Veganer Frozen Cheesecake mit Heidelbeeren

Veganer Frozen Cheesecake mit Heidelbeeren

Diese veganen Heidelbeereschnitten kommen ganz ohne Backofen und Zucker aus. Ein großes Plus: Der Cheesecake lässt sich prima bis zu zwei Monate im Voraus zubereiten.

Frozen Cheescake

© dpa

In diesem Frozen Cheesecake sind frische Waldheidelbeeren verarbeitet.

Zutaten für 1 Springform:

300 gr Cashewkerne
225 g weiche Datteln (z.B. Medjool, ohne Stein)
125 g Pekannusskerne
25 g Kokosraspel
120 g feste Kokosnusscreme (im Block)
2 EL Reissirup (Bioladen)
Mark von 1 Vanilleschote
Saft von 1/2 Zitrone
200 g Waldheidelbeeren
etwas Öl für die Form

Zubereitung:

Die Cashewkerne in einer Schüssel mit Wasser bedecken und mindestens 4 Stunden - am besten über Nacht - einweichen.

Die Form am Boden leicht einölen. Für den Nuss-Dattel-Boden 150 g Datteln grob würfeln, die Pekanüsse grob hacken. Beides mit den Kokosraspeln im Mixer zu einer klebrigen Masse verarbeiten. Die Masse gleichmäßig in der Form verteilen und mit einem Esslöffel andrücken. Die Form in das Tiefkühlfach stellen.

Für die Cheesecake-Schicht die Cashewkerne in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Die Hälfte der Cashewkerne mit Kokosnusscreme, Reissirup, Vanillemark und Zitronensaft im Mixer cremig pürieren. Die Form aus dem Tiefkühlfach nehmen und die Creme auf dem Muss-Dattel-Boden glatt verstreichen. Die Form nochmals 45 Minuten in das Tiefkühlfach stellen.

Inzwischen für die Beerenschicht die Waldheidelbeeren erlesen, waschen und gut trocken tupfen. Die restlichen Datteln grob würfeln und mit 150 g Heidelbeeren sowie den übrigen Cashewkernen im Mixer cremig pürieren.

Die Springform aus dem Tiefkühlfach nehmen. Die Heidelbeermasse gleichmäßig auf der Cheesecake-Schicht verteilen und mit den restlichen Heidelbeeren bestreuen. Den Kuchen mindestens 1 Stunde im Tiefkühlfach gefrieren lassen, bis die Masse fest ist.

Zeitbedarf:

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Gefrieren: mind. 1 Stunde und 45 Minuten
Vegetarisches Gericht
© dpa

Vegan und vegetarisch - Kochkurse

Die fleischlose Ernährung ist mittlerweile weit mehr als nur ein Trend. Immer mehr Menschen möchten lernen vegan oder vegetarisch zu kochen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 22. Januar 2019 10:02 Uhr