Erdbeeren mit Grießnockerln

Erdbeeren mit Grießnockerln

Feines Dessert

 Erdbeeren mit Grießnockerln

© Wirths PR

Erdbeeren mit Grießnockerln

Zutaten für 4 Personen:

400 g Erdbeeren
100 g Vollmilch-Joghurt
150 g Grieß
0,75 l Vollmilch
1/2 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
3 Eigelb
5 EL Zucker

Zubereitung:

Die Milch erhitzen und nach und nach den Grieß, den Vanillezucker und das Salz zugeben. Die Masse unter ständigem Rühren kurz aufkochen. Etwas abkühlen lassen, dann das Eigelb unterziehen. Den Grießbrei mit 4 EL Zucker süßen und abkühlen lassen.

Inzwischen die Erdbeeren waschen und putzen. Einige Erdbeeren zusammen mit dem Joghurt und 1 TL Zucker fein pürieren. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden.

Aus dem abgekühlten Grießbrei 12 Nockerln formen (am besten mit zwei Löffeln) und auf 4 Tellern mit den Erdbeerscheiben anrichten. Etwas Erdbeerjoghurt darüber geben und servieren.

Nährwerte pro Person:

390 kcal (1633 kJ)
15,3 g Eiweiß
13,3 g Fett
51,4 g Kohlenhydrate (4,3 BE)

Fotostrecke

  • Foodstyling© dpa
    Kurz-Tipps für Gourmets

Quelle: www.1000rezepte.de

| Aktualisierung: Donnerstag, 7. Mai 2009 14:19 Uhr

Desserts & Nachspeisen

Rezepte: Erdbeeren - frisch und scharf