Erdbeereis-Lutscher

Erdbeereis-Lutscher

Selbst gemachte Erdbeereis-Lutscher sind an heißen Tagen eine schmackhafte Erfrischung.

Fruchteis in der Röhre

© dpa

Frisch, unheimlich lecker und Spaß beim Zubereiten

Je wärmer es draußen ist, desto größer ist bei Kindern die Lust auf Eis. Wer rechtzeitig daran denkt und etwas Geduld hat, kann es mit wenig Aufwand selbst zubereiten. Hier ein Rezept für Erdbeereis-Lutscher in vier Pop-Up-Formen à 100 Milliliter (ml):

Zutaten

150 Gramm (g) Erdbeeren,
50 g Puderzucker,
550 ml Orangenlimonade,
50 ml Himbeersirup

Zubereitung

1. Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Mit dem Puderzucker vermischen und 15 Minuten ziehen lassen.

2. Anschließend mit der Limonade und dem Sirup vermischen und pürieren. Nach Belieben durch ein Sieb gießen - dann wird die Masse feiner.

3. Die Eismasse in vier Pop-Up-Formen geben und mindestens fünf Stunden einfrieren. Am besten schon fünf Minuten vor dem Essen aus dem Tiefkühlschrank nehmen. Dann ist das Eis nicht mehr so hart.

Tipp

Die Pop-Ups lassen sich mit allen möglichen Früchten zubereiten. Eine tolle Alternative zu Erdbeeren ist zum Beispiel eine Mischung aus Mango und Banane.
Buttermilch-Zitronen-Eis mit Minze
© dpa

Buttermilch-Zitronen-Eis mit Minze

Dieses Eis erfrischt gleich dreifach. Durch die Buttermilch ist es schön leicht, die Zitrone gibt schön viel Säure und die Minze den letzten Frischekick. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 5. April 2019 13:17 Uhr