Pfeffer: Welcher passt wozu?

Pfeffer: Welcher passt wozu?

Pfeffer ist vor allem eins: nämlich scharf. Darüber hinaus haben die verschiedenen Sorten ganz eigene Aromen.

  • Pfeffer© dpa
    Pfeffer gibt es in vielen Farben und unterschiedlichen Schärfen.
  • Pfeffer© dpa
    Kubebenpfeffer hat ein leichtes Zitrusaroma - das kommt am besten in Gewürzmischungen zur Geltung.
  • Grüner Pfeffer© dpa
    Gute Idee für die Grillzeit: Wer grüne Pfefferkörner einlegt und danach verarbeitet, hat eine leckere Paste für Steaks.
  • Pfeffer© dpa
    Wie Birkenkätzchen sieht der Lange Pfeffer aus - er passt am besten zu Rindercarpaccio oder herzhaften Suppen.

Zurück zum Artikel: „Pfeffer: Welcher passt wozu?“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Spare Ribs© dpa
    Gesund Grillen: Tipps und Tricks
  • Brot© dpa
    10 Mythen rund ums Essen
  • Zähne: So bleiben sie gesund© dpa
    Zähne: So bleiben sie gesund
  • Mücke© dpa
    Mücken abwehren: 10 Tipps
  • Frühjahrsmüdigkeit ist normal© dpa
    7 Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit
  • Coronavirus - Untersuchungssstelle: DRK Kliniken Berlin Westend (5)© dpa
    Coronavirus-Untersuchungssstelle: DRK Kliniken Westend