Grapefruitsalat mit Scampi

Grapefruitsalat mit Scampi

Feinherbe und exotische Mischung.

Grapefruitsalat mit Scampi

© dpa

Grapefruitsalat mit Scampi.

Zutaten für 2 Personen:

1 Grapefruit
8 Salatblättchen
100 g Champignons
100 g Krabbenfleisch
Petersilie
etwas Senf
40 g Magerjoghurt
etwas Zitronensaft
Currypulver
Salz, weißer Pfeffer

Zubereitung:

Die Grapefruit halbieren, das Fruchtfleisch herausschneiden und würfeln. Dann die gewaschenen Salatblätter zerkleinern und die Schalenhälfte der Grapefruit damit auskleiden.

Champignons feucht abreiben, nur den Stiel kürzen und klein schneiden. Das Fruchtfleisch, die Pilze und das Krabbenfleisch mischen und in die Schale füllen. Aus Joghurt, Senf und den Gewürzen ein Dressing herstellen und über die Füllung verteilen.

Nach Geschmack mit gehackter Petersilie garnieren.
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 7. Juli 2010 17:06 Uhr

Leichte Sommerküche

Fisch & Meeresfrüchte