Petersiliensalat mit Bündnerfleisch

Petersiliensalat mit Bündnerfleisch

Würzig und dank der warmen Apfelspalten auch leicht süß

Petersiliensalat mit Bündnerfleisch

© dpa

Petersiliensalat mit Bündnerfleisch.

Zutaten für 2 Personen

60 g Bündnerfleisch
2 Bund glatte Petersilie
200 g Rucolasalat
2 Orangen
2 Äpfel
2 EL Saure Sahne 10%
2 TL Butter
2 EL Pinienkerne
2 TL Kräuteressig
2 TL Apfelessig
2 TL Dijonsenf
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Petersilie und Salat waschen, trocken schleudern und in Stücke zerpflücken. Aus den Essigen, Gewürzen, dem Sauerrahm und Senf ein Dressing anrühren. Orange auspressen und den Saft unterrühren. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.

Apfel schälen und das Kerngehäuse entfernen. In Spalten schneiden. Butter erhitzen und die Spalten darin goldgelb dünsten. Die Petersilie und den Salat mit dem Dressing vermischen; auf einem Teller anrichten und die Pinienkerne darüber streuen. Die warmen Apfelspalten und das Bündnerfleisch um den Salat legen.
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 24. Januar 2012 16:56 Uhr

Leichte Sommerküche