Banane mit Sesamkruste

Banane mit Sesamkruste

Exotisches Dessert ohne viel Aufwand

Banane mit Sesamkruste

© dpa

Banane mit Sesamkruste.

Zutaten für 2 Personen

2 Bananen (ca. 250 g)
40 g Sesam zum Panieren
2 Eiweiße
1 EL Weizenmehl
2 TL Erdnussöl

Zubereitung:

Die Banane schälen und der Länge nach aufschneiden. Das Eiweiß leicht aufschlagen und die Bananenhälften sofort darin wenden. Die Bananen herausnehmen und in Mehl wenden und anschließend nochmals ins Eiweiß geben. Zum Schluss in Sesam wälzen bis sie rundum gut paniert sind.
Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Bananen bei milder Hitze unter einmaligem Wenden lichtgelb backen. Eventuell mit anderem exotischem Obst wie Kiwi und Kapstachelbeere servieren.

Zubereitungszeit:

40 Minuten

Tipp:

Bananen sind reich an Kalium und besonders natriumarm. Daneben enthalten Bananen viel Vitamin A und Vitamin C sowie die B-Vitamine. Aufgrund ihres hohen Sättigungsgrads eignen sich Bananen besonders gut zur diätetischen Ernährung.

Fotostrecken:

Das perfekte Dinner- So gehts

  • Das perfekte Dinner- für Sie und Ihre Gäste!© dpa
    Das perfekte Dinner- für Sie und Ihre Gäste!
  • Das Menü© Wirths PR
    Das Menü
  • Die Getränke© dpa
    Die Getränke

Lebensmittel richtig lagern

  • Lebensmittel© dpa
    Lebensmittel
  • Ordnung im Kühlschrank© DAK
    Ordnung im Kühlschrank
  • Für genügend Raum sorgen© dpa
    Für genügend Raum sorgen

Gourmets-Tipps: Würze, Kräuter, Öl

  • Basilikum© dpa
    Basilikum
  • Salz© dpa
    Salz
  • Foodstyling© dpa
    Foodstyling

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 13. Januar 2011 14:52 Uhr