Scholle mit Kräuterkruste

Scholle mit Kräuterkruste

(0) Vielen Dank!

Ganz einfach und schmackhaft

Scholle mit Kräuterkruste

© dpa

Schmackhaft: Scholle mit Kräuterkruste.

Zutaten für zwei Personen:

400 g Scholle
6 EL Gouda gerieben
6 EL gemischte Kräuter
2 Knoblauchzehen
2 EL Semmelbrösel
2 TL Senf

Zubereitung

Scholle nach dem 3-S-Verfahren vorbereiten, d.h. säubern, säuern und salzen. Die Knoblauchzehen schälen und mit etwas Salz auf einem Brettchen oder im Mörser zerdrücken.

Knoblauchpaste mit dem Senf und den gehackten Kräutern vermischen, Semmelbrösel und Käse dazugeben und die Mischung gleichmäßig auf den Fisch streichen. Den so vorbereiteten Fisch in einer feuerfesten Form im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Tipp:

Kaufen Sie Fisch immer nur beim Fischhändler. Wegen der Frische achten Sie immer auf folgende Merkmale: Die Augen müssen klar und glänzend sein und nicht trüb. Das Fleisch muss fest und noch leicht feucht sein. Die Kiemen müssen eine kräftige rote Farbe haben und der Fisch darf keinesfalls nach Fisch riechen.

Fotostrecken:

Gourmets-Tipps: Fleisch und Fisch

  • Fisch© dpa
    Fisch
  • Kühe auf der Weide© dpa
    Kühe auf der Weide

Schnellkurs: So rollt man Sushi

  • Sushi© bernhard-aichinger/ www.pixelio.de
    Sushi
  • Shoko Kono zeigt, wie es geht© Berliner Akzente
    Shoko Kono zeigt, wie es geht

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 25. Oktober 2010 16:36 Uhr

Fisch & Meeresfrüchte