29 neue Corona-Nachweise in Berlin: Kein weiterer Todesfall

29 neue Corona-Nachweise in Berlin: Kein weiterer Todesfall

In Berlin ist die Zahl der bestätigten Corona-Fälle auf 6611 gestiegen.

Eine elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Coronavirus

© dpa

Das waren 29 mehr als am Vortag, wie die Senatsverwaltung für Gesundheit am Freitagabend (22. Mai 2020) mitteilte. Am Donnerstagabend war ein Plus von 30 Fällen vermeldet worden.
Im Krankenhaus liegen noch 167 Menschen, davon werden 59 intensivmedizinisch behandelt. Alle anderen Infizierten sind häuslich isoliert. 190 erkrankte Berliner sind im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben - das ist dieselbe Zahl wie am Vortag. 6018 Betroffene gelten als genesen.
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 22. Mai 2020 20:22 Uhr