49 neue Corona-Nachweise in Berlin: Insgesamt 6552 Fälle

49 neue Corona-Nachweise in Berlin: Insgesamt 6552 Fälle

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle ist in Berlin auf 6552 gestiegen. Innerhalb von 24 Stunden kamen bis Mittwochmittag laut der Statistik der Senatsverwaltung für Gesundheit 49 neue Fälle hinzu.

Röhrchen für einen Test auf das Virus SARS-CoV-2

© dpa

In Corona-Ambulanzen können sich Patienten testen lassen.

Der Anstieg seit dem Vortag bewegte sich etwa im Rahmen der in der vergangenen Woche täglich schwankenden Zahlen. Den Angaben zufolge kam kein neuer Todesfall hinzu. 186 erkrankte Berliner sind im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. 185 Infizierte werden derzeit im Krankenhaus isoliert und behandelt, 66 von ihnen liegen auf der Intensivstation. 5959 Betroffene gelten als genesen.
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 20. Mai 2020 21:39 Uhr