Die Wurzelbehandlung kann Zähne retten

Die Wurzelbehandlung kann Zähne retten

Wurzelbehandlung: Allein das Wort treibt vielen schon den Angstschweiß auf die Stirn. Dabei sind die Ziele der Behandlung ja nicht verkehrt, im Gegenteil.

  • Wurzelbehandlung© dpa
    Gefürchteter Eingriff: Die Wurzelbehandlung hat einen sehr schlechten Ruf - einen richtigen Grund dafür gibt es aber eigentlich nicht.
  • Dr. Bijan Vahedi© dpa
    Dr. Bijan Vahedi ist Präsident der Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie (DGET).
  • Prof. Dietmar Oesterreich© dpa
    Prof. Dietmar Oesterreich ist Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer (BZÄK).
  • Wurzelbehandlung© dpa
    Wo genau ist das Problem? Vor der Wurzelbehandlung machen Zahnärztin oder Zahnarzt erst ein Röntgenbild.

Zurück zum Artikel: „Die Wurzelbehandlung kann Zähne retten“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Spare Ribs© dpa
    Gesund Grillen: Tipps und Tricks
  • Brot© dpa
    10 Mythen rund ums Essen
  • Zähne: So bleiben sie gesund© dpa
    Zähne: So bleiben sie gesund
  • Mücke© dpa
    Mücken abwehren: 10 Tipps
  • Frühjahrsmüdigkeit ist normal© dpa
    7 Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit
  • Coronavirus - Untersuchungssstelle: DRK Kliniken Berlin Westend (5)© dpa
    Coronavirus-Untersuchungssstelle: DRK Kliniken Westend