Bei Schlaganfall sofort reagieren

Bei Schlaganfall sofort reagieren

Nach einem Schlaganfall beginnt der Wettlauf mit der Zeit. Je frühzeitiger die Behandlung erfolgt, desto größer sind die Chancen, dass der Betroffene überlebt - und keine bleibenden Schäden davon trägt.

  • Stroke-Einsatz-Mobil© dpa
    Mittlerweile gibt es in manchen Städten wie hier in Berlin speziell ausgestattete Krankenwagen für Schlaganfall-Patienten, sogenannte Stroke-Einsatz-Mobile (STEMO). Foto: Jörg Carstensen
  • Prof. Dr. med. Armin J. Grau© dpa
    Prof. Dr. med. Armin J. Grau ist 1. Vorsitzender der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) sowie Direktor der Neurologischen Klinik am Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein. Foto: Ben Pakalski/Klinikum Ludwigshafen
  • Dr. rer. medic. Markus Wagner© dpa
    Dr. rer. medic. Markus Wagner ist Experte der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Foto: Stiftung Dt. Schlaganfall-Hilfe
  • Ist es ein Schlaganfall?© dpa
    Ob ein Schlaganfall vorliegt, lässt sich mit bildgebenden Verfahren klären. Foto: Friso Gentsch

Zurück zum Artikel: „Bei Schlaganfall sofort reagieren“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Rapsfeld© aboutpixel
    10 Tipps bei Heuschnupfen
  • Jogger unterwegs© dpa
    Fit für den Frühling?
  • Kosmetik einfach selbermachen© studiovespa/ www.fotolia.com
    Naturkosmetik einfach selbermachen
  • Jägerschnitzel© dpa
    DDR-Küche
  • Brot© dpa
    10 Mythen rund ums Essen
  • Wintergemüse© Tourismuszentrale Rügen
    Wintergemüse: Sorten und Rezeptideen