Ärztepräsident Montgomery gibt Amt 2019 ab

Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery gibt sein Amt im kommenden Jahr ab. Beim Ärztetag 2019 werde er nicht wieder antreten, sagte der 65-Jährige der «Welt» (07. Mai 2018).
Frank Ulrich Montgomery
Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer spricht auf einer Konferenz. © dpa

«Nicht, weil es mir keinen Spaß mehr machen würde, sondern weil ich fest davon überzeugt bin, dass es nicht gut ist, wenn die Alten ständig alles machen.» Er sei der Überzeugung, «dass es der Medizin guttut, wenn die Generation, die betroffen ist, die Probleme auch selbst löst». Montgomery ist seit 2011 Präsident der Bundesärztekammer. Zuvor war der aus Hamburg stammende Radiologe unter anderem von 1989 bis 2007 auch Vorsitzender des Ärzteverbands Marburger Bund gewesen.

Gesundheit

Ärzte

Arzt suchen und finden in Berlin: Berliner Ärzte nach Fachrichtungen mit Hinweisen zu Behandlungsmethoden. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: Dienstag, 8. Mai 2018 09:02 Uhr
max 25°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Sommer, Sonne, Hitzwelle

Eis
Wie man auch an den heißesten Tagen des Jahres cool bleibt mehr »

Schwimmbäder in Berlin

Tauchen Mann Hallenbad
Freibäder, Schwimmhallen, Thermen, Fun- und Solebäder in Berlin und Umgebung mehr »

Beauty-Guide für Berlin

Kosmetik
Das Aussehen ist ein wichtiger Wohlfühlfaktor: Adressen rund um Schönheit in Berlin, vom Friseur bis zum Waxing-Studio. mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantfinder mehr »

Lebensmittel- und Ernährungsmessen

Grüne Woche 2017
Die wichtigsten Lebensmittelmessen und Ernährungsmessen in Berlin mit Termin, Beschreibung und Anfahrt. mehr »
(Bilder: Troels Graugaard/ www.istockphoto.com; dpa; www.filastockphoto.com/ www.pixelio.de; Klicker/pixelio.de)