Autobahnpolizei stoppt ungekühlten Döner-Transport

Im Kofferraum eines Wagens hat die Autobahnpolizei auf der A2 bei Magdeburg 15 ungekühlte Dönerspieße entdeckt. Der Fahrer aus Berlin habe das Fleisch und die dazugehörigen Fladenbrote am Dienstag in den Raum Münster (Nordrhein-Westfalen) transportieren wollen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.
Autobahnpolizei stoppt ungekühlten Dönertransport
Ein Auto mit Dönerspießen im Kofferraum. Foto: Polizei Sachsen-Anhalt © dpa

Nach Angaben der Beamten zeigte sich der 52-Jährige bei der Kontrolle uneinsichtig. Ein gekühltes Fahrzeug sei ausgefallen und so müsse er die Spieße mit seinem Wagen transportieren, erklärte er. Die Polizei sah das etwas anders und verständigte umgehend das zuständige Gesundheitsamt.

Eine Kontrolle der einzelnen Spieße ergab eine Resttemperatur von nur noch minus sechs Grad, statt der rechtlich vorgeschriebenen minus zehn Grad, wie es hieß. Die Lebensmittel wurden beschlagnahmt. Gegen den Fahrer des Autos wird jetzt wegen Verstoßes gegen das Lebensmittelgesetz ermittelt.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Mittwoch, 14. Februar 2018 17:40 Uhr

max 27°C
min 14°C
Klar Weitere Aussichten »

Schwimmbäder in Berlin

Tauchen Mann Hallenbad
Schwimmbäder, Thermen, Fun- und Solebäder in Berlin und Brandenburg mehr »

Zecken & Borreliose

Lyme-Borreliose wird von Zecken übertragen.
Wie man sich vor Zecken schützt, Borreliose erkennt, wer eine FSME-Impfung braucht und mehr »

Beauty-Guide für Berlin

Kosmetik
Das Aussehen ist ein wichtiger Wohlfühlfaktor: Adressen rund um Schönheit in Berlin, vom Friseur bis zum Waxing-Studio. mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantfinder mehr »

Lebensmittel- und Ernährungsmessen

Grüne Woche 2017
Die wichtigsten Lebensmittelmessen und Ernährungsmessen in Berlin mit Termin, Beschreibung und Anfahrt. mehr »
(Bilder: www.filastockphoto.com/ www.pixelio.de; dpa; Klicker/pixelio.de)