AOK Nordost auch 2013 ohne Zusatzbeitrag

AOK Nordost auch 2013 ohne Zusatzbeitrag

Auch im nächsten Jahr will die große Krankenkasse keinen Zusatzbeitrag erheben.

Logo der Allgemeinen Ortskrankenkasse (AOK)

© dpa

Die AOK Nordost hat 1,8 Millionen Versicherte. Foto: Jens Büttner/Archiv

Die AOK Nordost erhebt auch 2013 keinen Zusatzbeitrag. Das gab die größte Krankenkasse Mecklenburg-Vorpommerns am Dienstag (18.12.2012) nach einer Verwaltungsratssitzung bekannt.

Der Etat der AOK Nordost für das kommende Jahr umfasse rund 6,6 Milliarden Euro. Mit 2,6 Milliarden Euro werde am meisten für Krankenhaus-Behandlungen ausgegeben. Für Arzneimittelausgaben sind 1,1 Milliarden Euro eingeplant. Die Ausgaben für Behandlungen durch niedergelassene Ärzte umfassten eine Milliarde Euro.

Die AOK Nordost hat 1,8 Millionen Versicherte in Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg und ist damit Marktführer.
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 19. Dezember 2012 09:54 Uhr

Mehr zum Thema