Männer: Was sie von Frauen wirklich wollen

Männer: Was sie von Frauen wirklich wollen

Eine Zeitschrift fragte Männer, was sie von einer festen Partnerin erwarten. Sex ist ihnen offenbar nicht so wichtig.

Partnerschaft

© dpa

In der Ehe ist Männern Treue und Verschwiegenheit offenbar am wichtigsten.

Im Auftrag der Männerzeitschrift "GQ" wurden im Sommer 2010 Männer zwischen 18 und 40 Jahren gefragt, was sie von einer festen Partnerin erwarten. Ergebnis: Ganz oben auf der männlichen Wunschliste landete keineswegs der Sex. Ungezügelten Sex wünscht sich nämlich nur jeder Zweite von der Gefährtin.

Männer wollen Vertrauen

Was überraschenderweise deutlich wird: Offenbar mögen Männer bei Frauen gar nicht, wenn diese mit Freundinnen Geheimnisse austauschen. Denn auf Platz Eins der bevorzugten Eigenschaften landete mit 95 Prozent der Männer der Wunsch nach Verschwiegenheit von ihrer Gefährtin.

Gemeinsame Interessen nicht so wichtig

Auch ansonsten setzen Männer mehr aufs Zwischenmenschliche, denn aufs Körperliche: Treue landete mit 93 Prozent auf dem zweiten Platz. 81 Prozent des starken Geschlechts wünschen sich eine verständnisvolle Begleiterin. Und 69 Prozent fänden es spitze, wenn Sie Ihm bedingungslose Liebe entgegenbringt.

58 Prozent der Befragten möchten allerdings, dass die Partnerin ihnen Freiraum zugesteht. Nur 44 Prozent finden eine «gemeinsame Interessenslage» wichtig.

Fotostrecke:

  • Liebespaar im Sonnenuntergang© dpa
    So bleibt die Liebe erhalten

Quelle: kra/dpa

| Aktualisierung: Samstag, 7. Januar 2012 19:32 Uhr

Liebe & Partnerschaft

Psychologie

Männer-Ratgeber