Extensions: Der schnelle Weg zu langen Haaren

Extensions: Der schnelle Weg zu langen Haaren

Mit Extensions wird das Haar länger, dichter und voller. Doch woran erkennt man gute Qualität? Und welche Methoden gibt es, um die eigenen und die fremden Haare zu verbinden?

  • Modell mit Extensions© dpa
    Nachher: Mit Extensions ist das Haar nicht nur länger, sondern die Frisur hat auch mehr Fülle.
  • Ein Modell mit blonden Haaren© dpa
    Vorher: Dünnes Haar kann mit Extensions mehr Volumen erhalten - und natürlich die ganze Frisur etwas mehr Länge.
  • Marcus Hertel mit Kundin© dpa
    Mit flachen Tapes können die Extensions zwischen das eigene Haar geklebt werden. Hier arbeitet Friseurmeister Marcus Hertel einer Kunden Extensions ein.
  • Schnell zur langen Mähne© dpa
    Extensions sind echte Haare, die aufbereitet und an der Kopfhaut befestigt die eigene Frisur verlängern und verdichten.

Zurück zum Artikel: „Extensions: Der schnelle Weg zu langen Haaren“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Corona-Impfzentrum Flughafen Tempelhof (3)© dpa
    Coronavirus-Impfzentrum Tempelhof
  • Corona-Impfzentrum Arena Berlin© dpa
    Coronavirus-Impfzentrum in der Arena
  • Impfzentrum Erika-Heß-Eisstadion (6)© dpa
    Coronavirus-Impfzentrum im Erika-Heß-Eisstadion
  • Impfzentrum Tegel (8)© dpa
    Coronavirus-Impfzentrum im Flughafen Tegel
  • Corona-Impfzentrum Messe Berlin (3)© dpa
    Coronavirus-Impfzentrum auf dem Messegelände
  • Impfzentrum im Velodrom© dpa
    Coronavirus-Impfzentrum im Velodrom