Niemals mit nassen Haaren schlafen gehen

Niemals mit nassen Haaren schlafen gehen

Wer gesunde Haare schätzt, sollte niemals mit nassem Kopf ins Bett gehen.

Vor dem Schlafengehen Haare trocknen

© dpa

Vor dem Schlafengehen Haare trocknen: Das ist wichtig, damit kein Spliss entsteht. Foto: Kai Remmers

Vor dem Schlafengehen sollten frisch gewaschene Haare immer geföhnt werden oder selbst trocknen können. «Gehen Sie nie, nie, nie mit nassen Haaren ins Bett», warnt Dieter Schöllhorn, Creativdirektor des Landesinnungsverbandes des bayerischen Friseurhandwerks.

Durch Reibung am Kopfkissen entsteht Spliss

Denn das Haar reibe sich die ganze Nacht lang am Kissen und könne sich dabei spalten: Durch die mechanische Beanspruchung löst sich die Kittsubstanz der Haare. Die Schuppenschicht wird aufgebrochen und es entsteht Spliss. Ist das Haar so kaputt, müsse es abgeschnitten werden, erläutert der Friseurmeister.

Haare für die Nacht zum Zopf flechten

Wer keine Zeit fürs Föhnen oder Lufttrocknen hat, flechtet sich die Haare am besten zum Zopf oder bindet sich einen Dutt. Das schützt sie vor zu viel Reibung - und macht ganz nebenbei auch noch schöne Wellen. Der Zopf sollte nicht zu eng gebunden und der Haargummi nicht zu straff sein. Denn auch das kann den nassen Haaren zusetzen.

Haare nicht trockenrubbeln

Das kräftige Trockenrubbeln und Ausbürsten der Haare vorher ist ebenfalls tabu. Wer muss, bürstet ganz vorsichtig. Oft reicht es aber auch, mit den Händen sanft durch die Haare zu fahren um beim Waschen entstandene Knoten zu lösen. Überschüssiges Wasser wird vorsichtig vom Haaransatz bis zu den Spitzen ins Handtuch gedrückt.

Haare vorm Schlafen zusammenbinden?

Ob trockenes langes Haar nachts zusammengebunden wird oder offen bleibt, sei hingegen egal. «Das macht keinen Unterschied - nur eben, ob das offene Haar beim Schlafen stört», erklärt Schöllhorn.
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Langes Haar gut pflegen
© dpa

5 Tipps gegen Spliss im Haar

Spliss lässt sich verhindern - mit der richtigen Technik beim Haaretrocknen, konsequenter Pflege und einer scharfen Schere. mehr

Quelle: dpa/BerlinOnline

| Aktualisierung: Donnerstag, 4. Juli 2019 14:49 Uhr

Mehr zum Thema