Fingernägel im Winter richtig pflegen

Fingernägel im Winter richtig pflegen

Fingernägel brauchen im Winter mehr Pflege, damit sie nicht abbrechen oder spröde werden. Infos und Tipps für schöne Fingernägel.

Fingernägel

© dpa

Fingernägel nicht zu kurz schneiden!

Besonders im Winter sind Hände und auch Fingernägel sehr empfindlich. Schon regelmäßiges Eincremen macht die Nägel geschmeidiger und schützt sie. Krankheitserreger haben es dann schwerer.

Pflege für brüchige Fingernägel

Spröde und brüchige Nägel lassen sich mit einem Bad in lauwarmem Mandel- oder Olivenöl pflegen. Auch regelmäßiges Eincremen und eine Massage mit speziellem Nagelöl machten die Nägel geschmeidig und widerstandsfähiger, erklärt Ulrich Klein vom Berufsverband der Deutschen Dermatologen in Berlin.

Fingernägel beim Putzen schützen

Trockene Nägel sind meist die Folge von starker Beanspruchung. Wer etwa viel mit Wasser und Haushaltsreinigern hantiert, sollte Handschuhe tragen. Sonst weichen die Nägel auf und verlieren schützende Fette. Krankheitserreger wie Hautpilze und Bakterien können dann leichter eindringen. Zudem rät Klein, auf lösungsmittelhaltige Lackentferner zu verzichten. Auch sie können die Nägel austrocknen.

Wie man Fingernägel und Fußnägel richtig schneidet

Die Nagelplatten schützen die Finger- und Zehenspitzen und sind für das Tastgefühl unerlässlich. Dadurch können Hände und Füße mögliche Verletzungsgefahren besser wahrnehmen. Ulrich rät, die Nägel nicht ringsum bis ins Nagelbett zu kürzen, sondern gerade abzuschneiden oder besser zu feilen. Zudem sollte das Nagelhäutchen niemals abgeschnitten, sondern allenfalls vorsichtig mit einem Wattestäbchen zurückgeschoben werden. Schmutz unter den Nagelrändern, etwa nach der Gartenarbeit, wird am besten mit einer weichen Nagelbürste entfernt.

Richtiger Ernährung für gesunde Nägel

Zu gesunden Nägeln kann auch die richtige Ernährung beitragen. Lebensmittel wie Nüsse, Haferflocken, Eigelb, Leber oder Champignons enthalten Vitamin H und stärken die Nägel von innen heraus. Eine gelbliche Verfärbung kann dagegen auf einen Pilzbefall der Nägel hindeuten.
Fingernägel
© dpa

Fingernägel nicht zu häufig polieren

Bei zu häufigem Polieren werden die Fingernägel dünner und das Nagelbett empfindlich. Doch wie oft darf man zur Polierfeile greifen ohne dass die Nägel Schaden nehmen? mehr

Nagelstudios in Berlin
© dpa

Nagelstudios

Wer Wert auf gepflegte Hände und Füße legt, ist mit einem Besuch im Nagelstudio gut beraten. Nagelstudios in Berlin bieten professionelle Maniküre und Pediküre an. mehr

Fotostrecken:

Naturkosmetik einfach selbermachen

  • Kosmetik einfach selbermachen© studiovespa/ www.fotolia.com
    Kosmetik einfach selbermachen
  • Leckere Gesichtsmaske© dpa
    Leckere Gesichtsmaske
  • Orientalische Haarentfernung© dpa
    Orientalische Haarentfernung

Augen Make-up: Sieben Profi-Tipps

  • Herbstliches Make-up von Estée Lauder© dpa
    Herbstliches Make-up von Estée Lauder
  • Augen-Make-up© dpa
    Augen-Make-up
  • 1. Grundierung auftragen© dpa
    1. Grundierung auftragen

Haare entfernen - So geht es

  • Beinhaare epilieren© Procter&Gamble
    Beinhaare epilieren
  • Haut vorbereiten© dpa
    Haut vorbereiten
  • Rasierer© Procter&Gamble
    Rasierer

Quelle: BerlinOnline/dpa

| Aktualisierung: Freitag, 8. Juli 2016 12:31 Uhr

Mehr zum Thema