Vivantes Klinikum Spandau :: Krankenhaus und Klinik

Anzeige

Vivantes Klinikum Spandau

Bild 1
  • Vivantes Klinikum Spandau
    © Monique Wüstenhagen
  • Vivantes Klinikum Spandau
    © Monique Wüstenhagen
  • Vivantes Klinikum Spandau
    © Monique Wüstenhagen
  • Vivantes Klinikum Spandau
    © Monique Wüstenhagen
  • Vivantes Klinikum Spandau
    © Monique Wüstenhagen
  • Vivantes Klinikum Spandau
    © Monique Wüstenhagen
  • Vivantes Klinikum Spandau
    © fotolia
  • Vivantes Klinikum Spandau
    © Monique Wüstenhagen
  • Vivantes Klinikum Spandau
    © fotolia
  • Vivantes Klinikum Spandau
    © Monique Wüstenhagen

Die Spezialistinnen und Spezialisten des Vivantes Klinikum Spandau arbeiten medizinisch auf nationalem Spitzenniveau, nutzen modernste Medizintechnologien und umsorgen Sie mit Empathie, Zuwendung und einem berlinweit herausragenden Service und Komfortangebot.

Das Vivantes Klinikum Spandau ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit acht medizinischen Fachabteilungen und über 600 Betten. Jährlich werden hier circa 25.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Die medizinischen Expertinnen und Experten arbeiten standortübergreifend mit dem Vivantes Humboldt-Klinikum zusammen. Durch eine innovative Department-Struktur kann für jede Fragestellung die bestmögliche Expertise ausgewählt werden.

Im Department für Bewegungschirurgie arbeiten sechs Fachbereiche interdisziplinär zusammen. Einen zentralen Pfeiler bildet hierbei die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie einschließlich Muskuloskeletaler Tumorchirurgie. Die Klinik ist vom TraumaNetzwerk der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie als regionales Traumazentrum zertifiziert.

Das Department für Seelische Gesundheit vereint ärztliche und therapeutische Expertise nach neuestem wissenschaftlichem Standard. Zum Spektrum gehören die Klinik für Suchtmedizin, die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sowie die Klinik für Gerontopsychiatrie, die sich speziell mit der seelischen Gesundheit in der zweiten Lebenshälfte befasst. Zudem bietet das Department Möglichkeiten zur Selbsthilfe und Unterstützung für Angehörige an.

In der Abteilung für Neurologische Rehabilitation und physikalische Therapie kommen mit Therapierobotern und Exoskeletten modernste Technologien zum Einsatz. Das Training unterstützt die neurologische Frührehabilitation bei Menschen nach akut erworbenen Hirnschäden wie Schlaganfall und anderen Verletzungen sowie Erkrankungen des Gehirns.

Das Vivantes Klinikum Spandau gehört zu den Marktführern in der Versorgung von internationalen und privatversicherten Patientinnen und Patienten. Der Komfortbereich verfügt über Zimmer mit gehobenem Standard und beinhaltet umfangreiche Serviceleistungen.

Öffnungszeiten

  • Die Rettungsstelle ist 24 Stunden am Tag geöffnet.

Allergie-Behandlung, Allergiezentrum, Allergologie, Bewegungschirurgie, Chirurgie, Exoskelett, Gefäßchirurgie, Gerontopsychiatrie, Kardiologie, Orthopädie, physikalische Therapie, Psychiatrie, Reha, Rehabilitation, Schmerztherapie, Selbsthilfe, Therapieroboter, Traumazentrum, Tumorchirurgie, Unfallchirurgie