Kanzlei Kleist - Die Verteidiger :: Rechtsanwalt für Steuerstrafrecht

Anzeige

Kanzlei Kleist - Die Verteidiger

Kanzlei Kleist - Die Verteidiger

© Kanzlei Kleist

Bild: Matthias Kleist

Ihre Anwaltskanzlei für Strafrecht, Steuerstrafrecht und Steuerstreit.

Anwalt Matthias Kleist


Ich bin Fachanwalt für Strafrecht, zertifizierter Berater für Steuerstrafrecht und spezialisiert auf die Verteidigung in Strafsachen. Als Strafverteidiger übernehme ich bundesweit Mandate. Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt in der Verteidigung gegen Vorwürfe aus dem Wirtschafts- und Steuerstrafrecht.

Kompetenzen und Rechtsgebiete


Strafrecht

Die Kanzlei Kleist ist ausgerichtet auf die Verteidigung in Strafsachen. Als Fachanwalt für Strafrecht bin ich nahezu ausschließlich in Strafsachen tätig. Ich übernehme Fälle sowohl im Kerngebiet des Strafrechts (Vorwürfe aus dem StGB) als auch in den Spezialgebieten (BtMG, JGG u.a). Ich verteidige regelmäßig in schwierigen Ausgangssituationen, vielfach vertrete ich auch Mandanten in Untersuchungshaft. Ungeachtet der Spezialisierung auf das Strafrecht ist mein Anspruch darauf gerichtet ganzheitliche Lösungsstrategien zu entwickeln und durchzusetzen. Soweit notwendig arbeite ich eng mit Kollegen aus angrenzenden Rechtsgebieten zusammen.

Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht

Ein Tätigkeitsschwerpunkt der Kanzlei liegt auf der Verteidigung im Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht. Um in diesem Bereich erfolgreich zu verteidigen sind spezielle Kenntnisse des Steuer-, Wirtschafts- und Strafrechts unumgänglich. Die Verfahrenssituationen sind oft komplex. Es laufen regelmäßig mehrere Verfahren parallel. Die Verteidigung muss auf mehrere Verfahrensbeteiligte (Staatsanwaltschaft, Gericht, Polizei/Steuerfahndung, Finanzbehörden – um nur die wichtigsten zu nennen) hin abgestimmt werden. Als Fachanwalt für Strafrecht und zertifizierter Berater für den Bereich Steuerstrafrecht verteidige ich seit vielen Jahren erfolgreich in diesem Bereich.

Steuerrecht und Steuerstreit

In geeigneten Verfahren übernehme ich auch Streitfälle mit den Finanzbehörden. Dies betrifft vor allem Betriebsprüfungen, Selbstanzeigen, Schätzungsfälle, Verhandlungen im Rahmen tatsächlicher Verständigungen und die Vertretung in Einspruchs- und Klageverfahren. Meine Perspektive ist dabei die Abwehr unberechtigter Ansprüche. In Fragen der steuerlichen Gestaltung bin ich nicht tätig. Als zertifizierter Berater für Steuerstrafrecht werde ich oft in Grenzfällen hinzugezogen, in denen das Gesamtergebnis vor allem an der steuerlichen Seite vermessen wird – die Verteidigungslinien zur strafrechtlichen Flanke verlaufen dabei zumeist parallel.

Bürozeiten

  • Mo. - Do. 9.30 bis 13.00 Uhr & 14.00 bis 18.00 Uhr
  • Fr. 9.00 bis 14.00 Uhr
  • Notfall 24 Stunden unter Tel.nr. (0151) 549 578 43

Betrug, Diebstahl, Drogendelikt, Drogenrecht, Drogenstrafrecht, Erpressung, Geldwäsche, Jugendstrafrecht, Kapitalstrafsachen, Raub, Sozialversicherungsbetrug, Steuerbetrug, Steuerhinterziehung, Steuerstreit, Untersuchungshaft, Verkehrsdelikt, Verkehrsstrafrecht, Vermögensstrafrecht