Feiern ohne Stress: Checkliste für den Kindergeburtstag

Der nächste Kindergeburtstag des Sprösslings steht an? Unsere Checkliste für den Kindergeburtstag hilft dabei, den Überblick über alle anstehenden Aufgaben zu behalten. So können Planung und Feier ohne Stress und Ärger über die Bühne gehen.
Kindergeburtstag
© astoianow – pixabay.com

Geburtstagskind soll im Vordergrund stehen

Während sich die Kleinen freuen, dass sie bald wieder Geburtstag haben, seufzen die Eltern innerlich und bekommen eine leichte Panik, bei dem Gedanken an die vielen Aufgaben, die erledigt werden müssen. Bei der Planung sollten Eltern immer im Kopf behalten, dass das Geburtstagskind im Vordergrund stehen soll. Je nachdem, wie alt das Kind ist, welche Eigenschaften und Vorlieben es hat, sollte auch der Geburtstag ausgerichtet werden. Ist das Kind zum Beispiel gerade frisch in den Kindergarten gekommen und eher ein ruhiger Charakter, wird es sich wohl kaum wohlfühlen, wenn die gesamte Kindergartengruppe inklusive eines Elternteils eingeladen wird.

Je älter das Kind ist, desto mehr kann es in die Planung einbezogen werden. Eltern sollten im Vorfeld mit ihrem Kind besprechen, was es sich für seinen Geburtstag wünscht, was ihm wichtig ist und was es braucht, damit es sich wohlfühlt.

Checkliste zur Vorbereitung der Geburtstagsfeier

  • Zwei bis vier Wochen vor der Feier: Nachdem Eltern und Kind besprochen haben, wie der Geburtstag grob ablaufen soll und wer eingeladen wird, geht es nun an die Vorbereitung. Findet die Geburtstagsfeier an einem öffentlichen Ort statt, sollten Eltern die entsprechende Location im Vorfeld reservieren. Im Anschluss müssen Einladungen geschrieben, gebastelt und versendet werden. Hier wird vermerkt, wann und wo die Feier stattfindet, was unternommen und eventuell benötigt wird (spezielle Kleidung etc.) und bis wann die Einladung beantwortet sein sollte.

  • Anschließend kann ein genauer Ablaufplan erstellt werden, in dem festgelegt wird, was zu welchem Zeitpunkt ansteht und wie das Spiel- und Beschäftigungsprogramm aussehen soll. Entsprechende Dekorations-, Spiel- und Bastelmaterialien können nun schon eingekauft werden. Eltern sollten sich zudem einen Helfer suchen, der sie bei der Planung und Durchführung entlastet.

  • Eine Woche vor der Feier: Eine Woche vor dem Fest können Eltern und Kind nun entscheiden, was es an dem Tag zu Essen und Trinken geben soll. Einige Tage vor der Feier können die letzten Besorgungen gemacht, Deko gebastelt und andere Vorbereitungen getroffen werden. Anschließend werden alle Lebensmittel eingekauft. Einen Tag vor der Feier werden die Feierlocation geschmückt und alle möglichen Gefahrenquellen beseitigt. Das Essen kann soweit es geht für den nächsten Tag vorbereitet und benötigte Materialien bereitgelegt werden. Eltern sollten auch an einen Erste-Hilfe-Kasten und die Telefonnummern der Eltern denken, sofern diese nicht anwesend sind.

Ruhe bewahren und den Moment genießen

Im Internet finden Eltern sehr ausführliche Tipps zur Vorbereitung und zahlreiche Ideen und Mottos für den Kindergeburtstag. Und trotz der besten Planung kann etwas schiefgehen. In diesem Fall gilt es, die Ruhe zu bewahren, flexibel zu sein und nicht in Hektik zu verfallen. Diese könnte sich ansonsten auf die durchaus feinfühligen Kinder übertragen und zusätzlich für Unruhe sorgen. Es muss nicht alles nach Plan verlaufen, damit die Kinder einen tollen Tag erleben. Mit etwas Spontanität und einer gewissen Prise Humor bringen Eltern die Kinderaugen auch bei kleinen Zwischenfällen schnell wieder zum Leuchten.

Aktualisierung: 8. Februar 2018

max 3°C
min -4°C
Bedeckt Weitere Aussichten »

Schwangerschaft & Geburt

Schwangere
Ratgeber rund um Schwangerschaft und Geburt, Babywunsch und künstliche Befruchtung. mehr »

Berlin für Kinder

Kindercasting
Freizeitangebote in Berlin für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Feste und mehr »

Mit Kindern nach Brandenburg

Kleines Mädchen streichelt Pferd
Ausflüge nach Brandenburg mit Kindern: Zoos, Naturparks, Technik, Badeseen, Aussichtstürme und mehr »

Rezepte & Kochen

Tomatensuppe mit Sahne
Neue und klassische Rezepte für Fisch, Fleisch, Gemüse, Pasta, Kuchen und mehr »

Schwimmbäder und Thermen

Tauchen Mann Hallenbad
Schwimmbäder, Thermen, Fun- und Solebäder in Berlin und Brandenburg mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantfinder mehr »

Heiraten & Hochzeit in Berlin

Hochzeitsplanung
Hochzeit in Berlin: Alle Infos fürs Heiraten in Berlin mit Wedding Plannern, Hochzeitslocations, Brautmoden und mehr »

Spielplätze in Berlin

Spielplätze in Berlin
Buddeln, Toben, Klettern: In Berlin können Kinder auf zahlreichen Spielplätzen ihre Nachmittage verbringen. mehr »

Anwälte für Familienrecht

Urteil zu Unterhaltszahlung
Diese Anwälte sind die richtigen Ansprechpartner, wenn es beispielsweise um Rechtsbeistand in Fragen des Sorgerechts oder des Unterhalts geht. mehr »
(Bilder: dpa; Wirths PR; www.filastockphoto.com/ www.pixelio.de; Klicker/pixelio.de)