Themen » Familien

Weihnachten: Geschenke für Enkel mit den Eltern absprechen

Damit aus der besinnlichen Weihnachtszeit keine Familienkrise wird, sollten Großeltern die Geschenke für ihre Enkel vorher mit den Eltern absprechen. Oder sie schenken einfach Zeit.
Weihnachtsgeschenke für Enkel
Am besten übergeben Großeltern ihr Geschenk den Enkeln persönlich. © dpa

Ein Pony, ein Rennauto oder eine Weltreise: Dass die Großeltern solche Weihnachtswünsche ihrer Enkel nicht mal eben so erfüllen, ist klar. Aber auch wenn etwas bescheidenere Dinge wie Computerspiele, Puppen oder Geld auf der Liste stehen, ist es manchmal knifflig.

Geschenkideen mit Eltern abstimmen

Denn nicht selten passen eben diese Dinge nicht ins Erziehungskonzept, oder das Kind hat schon zig Spiele oder Puppen. «Man sollte seine Ideen für Geschenke an Kinder mit den Erziehungsberechtigen beziehungsweise engsten Bezugspersonen sorgfältig abstimmen», rät Frieder R. Lang.

Wünsche der Eltern respektieren

Er ist Professor für Psychogerontologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. «Wenn es Wünsche bei Kindern gibt, die die Eltern partout nicht erfüllt sehen wollen, dann sollten Großeltern sich nicht einfach über die Wünsche der Eltern hinwegsetzen.»

Großeltern können eigene Vorschläge machen

Das sorgt für großen Ärger, sagt auch Ingetraud Palm-Walter vom Verein Spiel gut. «Ob Ballerspiele oder Barbiepuppen- die Wertmaßstäbe der Eltern sollten Großeltern besser akzeptieren.» Das heißt aber nicht, dass man keine eigenen Vorschläge machen darf: Schließlich haben die Großeltern vielleicht Interessen oder Begabungen, die die Eltern nicht haben und die sie dem Kind deshalb auch nicht vermitteln, wie malen oder basteln.

Enkeln nicht zu viele und zu große Geschenke machen

Bei den Absprachen über das Weihnachtsgeschenk sollte es auch darum gehen, wie groß es sein darf. «Geschenke sind oft völlig überdimensioniert», findet Ursula Lenz von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO). «Das ist zwar lieb und gut gemeint, aber oft übertrieben.» Es bestehe die Gefahr, dass Kinder den Wert eines einzelnen Geschenks nicht mehr zu schätzen wissen. Außerdem kann ein Überangebot Kinder leicht überfordern.

Enkeln Geschenke persönlich übergeben

Deshalb übergeben Großeltern ihre Überraschung am besten persönlich, auch wenn sie am Heiligabend nicht mit dem Enkelkind zusammen sind: «Das Geschenk bei den Eltern abgeben, das würde ich nicht machen.» Glaubt ein Kind noch an den Weihnachtsmann, hat Palm-Walter einen Tipp: «Am besten, einfach sagen «Das hat der Weihnachtsmann bei Oma und Opa für dich abgegeben».»

An Zubehör denken und auf Altersempfehlung achten

Wichtig ist, auch gleich an nötiges Zubehör wie zum Beispiel Batterien zu denken. «Kinder wollen meistens gleich damit spielen.» Auch auf die Altersempfehlungen von Spielsachen oder Spielen sollte man achten: «Wenn Kinder mit etwas nur hantieren, aber nicht richtig spielen können, weil sie zu jung dafür sind, ist das für sie frustrierend, und sie verlieren den Spaß daran.»

Zeit mit Oma und Opa als Weihnachtsgeschenk

Gerade wenn die Beziehung gut ist, müssen es nicht unbedingt Sachgeschenke sein. «Kinder freuen sich auch über ein Zeitgeschenk. Mit Oma und Opa ins Kino, in den Zoo oder ins Spaßbad gehen zum Beispiel», sagt Lenz.

Zeitgeschenk auf Alter des Enkels abstimmen

«Davon haben Kinder oft mehr. Ein rein materielles Geschenk ist oft nicht so mit Zuwendung verbunden.» Was das richtige Zeitgeschenk ist, hängt von den individuellen Interessen des Enkelkindes aber auch vom Alter ab- ein 15-Jähriger geht vielleicht nicht mehr so gerne in den Zoo, dafür vielleicht aber ins Kino.

Geldgeschenke für Enkel an Anschaffung knüpfen

Oft steht auch Geld auf dem Wunschzettel. «Als Großeltern Geld zu verschenken ist eine Frage der Absprache», sagt Palm-Walter. Lenz hält es für wichtig, dass die Enkel sich von dem Geldgeschenk dann auch etwas besonderes kaufen: «Man sollte es nicht so machen, dass das Enkelkind am Ende gar nicht mehr weiß, wofür es das Geld ausgegeben hat.» Eine Idee ist, die Summe an eine bestimmte Anschaffung zu knüpfen.

Geld sparen statt überflüssige Geschenke kaufen

Viele Großeltern versuchen akribisch, allen Enkelkindern Weihnachtsgeschenke für den gleichen Betrag zu schenken. «Je jünger die Kinder sind, desto unsinniger ist das», sagt Palm-Walter. Wenn das Kind nichts mehr braucht, soll man das Geld besser auf ein Konto legen als etwas Überflüssiges zu kaufen, nur um auf den passenden Betrag zu kommen.

Finanzielle Unterstützung als Geschenk für die ganze Familie

Wenn die Familie nicht so viel Geld hat und es den Großeltern möglich ist, sie zu unterstützen, können sie vielleicht auch mit einem Weihnachtsgeschenk das Familienbudget entlasten. «Zum Beispiel wenn die Kinder gerne Gitarrenunterricht oder Reitstunden nehmen würden», schlägt Lenz vor.

Absprache mit Eltern beugt Weihnachtsstress vor

Was auch immer am Ende unterm Baum landet: Wichtig ist, sich Gedanken zu machen, was dem Enkelkind gefallen könnte, und das dann auch mit den Eltern abzustimmen. Denn Streit und Ärger an Weihnachten- das braucht keiner.

Geschenk verpacken anleitung tipps video

Geschenke einpacken: Anleitung und Tipps

Geschenke einzupacken bedeutet für viele Stress. Dabei ist es gar nicht so schwer - vor allem, wenn man die Grundtechnik beherrscht. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: 25. November 2016

max 13°C
min 10°C
Bedeckt mit leichtem Regen Weitere Aussichten »

Schwangerschaft & Geburt

Schwangere
Ratgeber rund um Schwangerschaft und Geburt, Babywunsch und künstliche Befruchtung. mehr »

Berlin für Kinder

Kindercasting
Freizeitangebote in Berlin für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Feste und mehr »

Mit Kindern nach Brandenburg

Kleines Mädchen streichelt Pferd
Ausflüge nach Brandenburg mit Kindern: Zoos, Naturparks, Technik, Badeseen, Aussichtstürme und mehr »

Rezepte & Kochen

Tomatensuppe mit Sahne
Neue und klassische Rezepte für Fisch, Fleisch, Gemüse, Pasta, Kuchen und mehr »

Schwimmbäder und Thermen

Tauchen Mann Hallenbad
Schwimmbäder, Thermen, Fun- und Solebäder in Berlin und Brandenburg mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantfinder mehr »

Heiraten & Hochzeit in Berlin

Hochzeitsplanung
Hochzeit in Berlin: Alle Infos fürs Heiraten in Berlin mit Wedding Plannern, Hochzeitslocations, Brautmoden und mehr »

Spielplätze in Berlin

Spielplätze in Berlin
Buddeln, Toben, Klettern: In Berlin können Kinder auf zahlreichen Spielplätzen ihre Nachmittage verbringen. mehr »

Anwälte für Familienrecht

Urteil zu Unterhaltszahlung
Diese Anwälte sind die richtigen Ansprechpartner, wenn es beispielsweise um Rechtsbeistand in Fragen des Sorgerechts oder des Unterhalts geht. mehr »
(Bilder: dpa; Wirths PR; www.filastockphoto.com/ www.pixelio.de; Klicker/pixelio.de)