Ferienende: Gebrauchsanleitung für den Alltag

Die Sommerferien sind zuende, Kinder müssen wieder zur Schule, Eltern zur Arbeit. Wie Kinder und Eltern sich an den Alltag gewöhnen.
Kinder vor Tafel
Nun ist die schöne Zeit vorbei... © dpa

Ausschlafen, chillen, ins Freibad gehen - damit ist es jetzt bald vorbei. Die Sommerferien sind zuende, und der Alltag mit Schule und Arbeit beginnt wieder.

Schöne Ferienerlebnisse nochmal erzählen

Nach sechs Wochen Sommerferien haben viele Kinder erst mal gar keine Lust auf die Schule. «Bei Wehmut sollten Eltern nachhören, worum es geht», sagt Maria Große Perdekamp, Leiterin der Onlineberatung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (BKE). Eltern und Kinder können die Ferien noch mal gemeinsam Revue passieren lassen - und beispielsweise für das nächste Wochenende oder die nächsten Ferien etwas Schönes planen.

Auf Freunde oder Sportverein freuen

«Dem Kind hilft, auf die positiven Seiten der Schulzeit zu schauen», sagt die Expertin. Das könne das Wiedersehen mit Freunden und Mitschülern sein, ein Lieblingsfach oder auch der Start des Freizeitprogramms - schließlich machen auch die meisten Sportvereine oder Musikschulen Ferien.

Schrittweise an das frühe Aufstehen gewöhnen

Plötzlich klingelt der Wecker wieder, jeden Morgen viel zu früh. In der Zeit ohne Unterricht endet die Nacht für viele Schüler erst gegen Mittag. Spätestens eine Woche vor Ende der Ferien sollte der Rhythmus wieder umgestellt werden. Ein gemeinsam erarbeiteter Aufsteh-Plan für die letzten Ferientage kann helfen, so der Verband Bildung und Erziehung in Dortmund. Eltern und Kinder legen dort die Aufstehzeiten ein paar Tage vor dem Schulstart fest. Denn am besten nähern sie sich Stück für Stück den frühen Aufstehzeiten. So könnte der Wecker fünf Tage vor Schulbeginn auf 9.00 Uhr gestellt werden - und dann jeden Tag eine halbe Stunde früher klingeln.

Lehrer können Schüler langsam an Schulalltag heranführen

Schüler nach der langen freien Zeit wieder für den Unterricht zu motivieren, ist eine echte Herausforderung für jeden Lehrer. «Vor allem die Jüngeren brauchen da ein bisschen mehr Hinführung», sagt Gymnasiallehrer Ralf Kerstgens aus Münster. Seine Methode: an die Ferien anknüpfen - und das auf Englisch. Zwei Tage vor Schulbeginn bekommen die Schüler von dem 52-Jährigen eine Mail. Wie bitte? Noch in den Ferien? «Nur eine kurze», beschwichtigt Kerstgens. «Sie sollen für die erste Stunde ein Lieblingsfoto aus dem Urlaub mitbringen, eine Muschel oder irgendetwas anderes.» So gebe es gleich einen Anknüpfungspunkt, um aus den Ferien langsam in den Unterricht herüberzugleiten.

Arbeitsplatz

Urlaub: Erholung verpufft schnell

Im Urlaub Kraft getankt - warum nur fühlt man sich nach ein paar Tagen im Büro schon wieder total gestresst? mehr »
Krank im Urlaub

Krank im Urlaub: Was wird aus den verlorenen Urlaubstagen?

Wenn Arbeitnehmer im Urlaub krank werden, müssen sie ihren Chef darüber informieren. Denn die Urlaubstage können erhalten bleiben, manchmal gibt es sogar eine Entschädigung. mehr »
Quelle: Berlin.de/dpa
Aktualisierung: 4. September 2017

max 4°C
min 2°C
Bedeckt mit leichtem Schneeregen Weitere Aussichten »

Schwangerschaft & Geburt

Schwangere
Ratgeber rund um Schwangerschaft und Geburt, Babywunsch und künstliche Befruchtung. mehr »

Berlin für Kinder

Kindercasting
Freizeitangebote in Berlin für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Feste und mehr »

Weihnachtsmärkte in Berlin

Weihnachtszauber am Gendarmenmarkt
Oh du fröhliche Weihnachtszeit in der Hauptstadt. Hier finden Sie die schönsten Weihnachtsmärkte 2017 in Berlin. mehr »

Mit Kindern nach Brandenburg

Kleines Mädchen streichelt Pferd
Ausflüge nach Brandenburg mit Kindern: Zoos, Naturparks, Technik, Badeseen, Aussichtstürme und mehr »

Rezepte & Kochen

Tomatensuppe mit Sahne
Neue und klassische Rezepte für Fisch, Fleisch, Gemüse, Pasta, Kuchen und mehr »

Schwimmbäder und Thermen

Tauchen Mann Hallenbad
Schwimmbäder, Thermen, Fun- und Solebäder in Berlin und Brandenburg mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantfinder mehr »

Heiraten & Hochzeit in Berlin

Hochzeitsplanung
Hochzeit in Berlin: Alle Infos fürs Heiraten in Berlin mit Wedding Plannern, Hochzeitslocations, Brautmoden und mehr »

Spielplätze in Berlin

Spielplätze in Berlin
Buddeln, Toben, Klettern: In Berlin können Kinder auf zahlreichen Spielplätzen ihre Nachmittage verbringen. mehr »

Anwälte für Familienrecht

Urteil zu Unterhaltszahlung
Diese Anwälte sind die richtigen Ansprechpartner, wenn es beispielsweise um Rechtsbeistand in Fragen des Sorgerechts oder des Unterhalts geht. mehr »
(Bilder: dpa; www.enrico-verworner.de; Wirths PR; www.filastockphoto.com/ www.pixelio.de; Klicker/pixelio.de)