Tagesmutter finden: Tipps für die richtige Kinderbetreuung

Wenn für die Betreuung des Kindes kein Kita-Platz zur Verfügung steht, bietet sich berufstätigen Eltern eine Alternative: eine Tagesmutter. Wer bei der Suche helfen kann.
Tagesmutter mit Kindern
Tagesmütter sind eine Alternative zu Hort oder Kindergarten. © dpa

Bundesweit gibt es weit weniger Kita-Plätze als bislang vorhergesagt. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamts fehlen noch 220.000 Kita-Plätze für Kinder unter drei Jahren, damit die Kommunen zum 1. August 2013 die Garantie für das Betreuungsangebot einlösen können. Vielen Eltern bleibt damit keine Wahl: Sie müssen sich um eine Alternative kümmern. Tagesmütter oder -väter sind eine Möglichkeit. Doch wie findet man die richtige Betreuung fürs Kind? Worauf sollten Eltern achten und wie vorgehen? Hier einige Tipps:

Jugendamt

Bei der Suche nach einer geeigneten Tagesmutter wenden sich Eltern am besten zuerst an das örtliche Jugendamt. Die Mitarbeiter hätten einen guten Überblick über die Tagesmütter ihrer Region. Denn die Behörde stellt ihnen die sogenannte Pflegeerlaubnis aus. «Diese Erlaubnis soll Eltern versichern, dass bestimmte Qualitätsstandards eingehalten werden», erklärt Heide Pusch, Geschäftsführerin des Landesverbands der Tagesmütter-Vereine Baden-Württemberg.

Pflegeerlaubnis

Die Pflegeerlaubnis ist für Tagesmütter verpflichtend, die ein Kind bei sich zu Hause ganztägig betreuen wollen. Für die Pflegeerlaubnis prüft das Jugendamt bei einem Hausbesuch unter anderem, ob es genug Platz für die Kinder gibt und ob die Tagesmutter persönlich geeignet ist. Weitere Voraussetzungen sind ein Führungszeugnis und eine gesundheitliche Bescheinigung. Außerdem muss die Betreuerin eine bestimmte Anzahl von Unterrichtseinheiten absolviert haben.

Erfahrung

Beim Jugendamt könnten Eltern sich beispielsweise danach erkundigen, wie lange die Tagesmutter die Erlaubnis schon hat, wie viele Kinder sie im Schnitt beaufsichtigt oder ob sie spezielle Kenntnisse hat. «Zum Beispiel, ob sie schon einmal Kinder mit Allergien betreut hat», sagt Pusch.

Freie Träger

Alternativ zu den Jugendämtern gibt es in vielen Bundesländern auch freie Träger, die Tagesmütter vermitteln. Diese Tageselternvereine seien nahe dran und könnten ebenfalls bei der Vermittlung helfen.

Besuch bei der Tagesmutter

Um sich ein vollständiges Bild zu machen, sollten Eltern der Tagesmutter in jedem Fall selbst einen Besuch abstatten. Nur so könnten sie ein Gespür dafür bekommen, ob man mit ihr auf einer Wellenlänge sei, und die anderen Kinder kennenlernen. Wichtig sei auch, eine Eingewöhnungsphase zu vereinbaren. In der Regel dauere diese zwischen einer und drei Wochen. In dieser Zeit lerne das Kind die Gruppe zusammen mit den Eltern kennen. «Für das Kind ist es einfacher, Vertrauen zu fassen, wenn Mutter und Vater dabei sind.» Und den Eltern falle es leichter loszulassen, wenn sie den Eindruck haben, ihr Kind werde gut versorgt.

Betreuungsvertrag zwischen Tagesmutter und Eltern

Wichtig ist auch, dass Eltern einen Betreuungsvertrag mit der Tagesmutter schließen. So seien beide Seiten abgesichert. In dem Vertrag sollten zum Beispiel die Betreuungszeiten geregelt werden, was zu tun ist, wenn das Kind krank wird oder ob es alleine zur Schule gehen darf.

Betreuung durch Tagesmutter

Kita-Platz-Absage: Wie Eltern eine Kinderbetreuung finden

Trotz des Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz bekommen viele Eltern keinen Kita-Platz. Welche Alternativen Eltern haben. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: 16. September 2013

max 3°C
min 1°C
Bedeckt mit leichtem Schneefall Weitere Aussichten »

Schwangerschaft & Geburt

Schwangere
Ratgeber rund um Schwangerschaft und Geburt, Babywunsch und künstliche Befruchtung. mehr »

Berlin für Kinder

Kindercasting
Freizeitangebote in Berlin für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Feste und mehr »

Weihnachtsmärkte in Berlin

Weihnachtszauber am Gendarmenmarkt
Oh du fröhliche Weihnachtszeit in der Hauptstadt. Hier finden Sie die schönsten Weihnachtsmärkte 2017 in Berlin. mehr »

Mit Kindern nach Brandenburg

Kleines Mädchen streichelt Pferd
Ausflüge nach Brandenburg mit Kindern: Zoos, Naturparks, Technik, Badeseen, Aussichtstürme und mehr »

Rezepte & Kochen

Tomatensuppe mit Sahne
Neue und klassische Rezepte für Fisch, Fleisch, Gemüse, Pasta, Kuchen und mehr »

Schwimmbäder und Thermen

Tauchen Mann Hallenbad
Schwimmbäder, Thermen, Fun- und Solebäder in Berlin und Brandenburg mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantfinder mehr »

Heiraten & Hochzeit in Berlin

Hochzeitsplanung
Hochzeit in Berlin: Alle Infos fürs Heiraten in Berlin mit Wedding Plannern, Hochzeitslocations, Brautmoden und mehr »

Spielplätze in Berlin

Spielplätze in Berlin
Buddeln, Toben, Klettern: In Berlin können Kinder auf zahlreichen Spielplätzen ihre Nachmittage verbringen. mehr »

Anwälte für Familienrecht

Urteil zu Unterhaltszahlung
Diese Anwälte sind die richtigen Ansprechpartner, wenn es beispielsweise um Rechtsbeistand in Fragen des Sorgerechts oder des Unterhalts geht. mehr »
(Bilder: dpa; www.enrico-verworner.de; Wirths PR; www.filastockphoto.com/ www.pixelio.de; Klicker/pixelio.de)