Passionskirche

Passionskirche

Die Passionskirche in Berlin begeistert Gäste mit einem besonderem akustischen Erlebnis und ist Gastgeber für internationale Stars der Musikszene.
  • Passionskirche© Akanthus
  • Passionskirche© Akanthus
  • Passionskirche© Akanthus
  • Passionskirche© Akanthus
  • Passionskirche© Akanthus
  • Passionskirche© Akanthus
  • Passionskirche© Akanthus
  • Passionskirche© Akanthus
  • Passionskirche© Akanthus
  • Passionskirche© Akanthus
Die Passionskirche in Berlin wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts errichtet und ist bereits seit Jahren als Eventlocation beliebt. Die warmen Backsteinfarben, die historischen Sitzbänke und eine Fußbodenheizung sorgen das ganze Jahr über für ein gemütliches Ambiente.

Tagungen mit bis zu 600 Gästen

In der Passionskirche finden bis zu 600 Gäste im Haupt- und Seitenschiff auf nostalgischen Sitzbänken Platz. Der Altarraum mit den hohen Decken und kunstvollem Backsteingewölbe bietet ausreichend Platz für eine erhöhte Bühne. Für eine innovative Produktpräsentation, ein unvergessliches Meeting oder einen kreativen Workshop stehen neben einer modernen Tontechnik auch ein umfassendes Präsentationsequipment inklusive Beamer und Leinwand zur Verfügung. Die ehemalige Sakristei kann bequem als Back-Office genutzt werden und die Küsterei eignet sich für Gespräche in einer ruhigen Atmosphäre.

Einmalige Konzerte erleben

Dank ihrer einmaligen Akustik ist die Passionskirche unter internationalen Musikstars für Konzerte und Live-Auftritte bekannt und geschätzt. Insbesondere in der Jazz-Szene hat sich die Location in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht. Das Produktionsbüro und der Backstage-Bereich ermöglichen den Künstlern eine Vorbereitungszeit in entspanntem Ambiente. Für die Gäste steht dank des modernen Tresens ein stilvoller Empfangsbereich zur Verfügung. Die Passionskirche lädt mit ihrer prunkvollen Architektur und original erhaltenen Bauelementen im neoromanischen Stil zum Verweilen und Schwelgen in vergangenen Zeiten ein.

Eine historische Kulisse für Foto- und Filmaufnahmen

Die beeindruckenden Verzierungen, der klassische Baustil und das gepflegte Mauerwerk bieten sich als Kulisse für Film- und Videoaufnahmen an. Ob Fotoshooting für eine neue Modekollektion oder Filmszene für einen historischen Streifen - die Passionskirche ist ein authentischer Rahmen für Kreativarbeiten jeder Art. Das ehemalige Gotteshaus hat auch 20 Jahre nach der Verwandlung zur Eventlocation seinen besonderen Charme nicht verloren.

Kurzübersicht

  • Zweck: Essen & Trinken, Film / Foto, Präsentation
  • Eignung: Historische Locations , Museen / Kirchen , Veranstaltungsräume
  • Personen (größter Raum): 600
  • Region: Friedrichshain-Kreuzberg

Raumkapazitäten

Raum Länge (m) Breite (m) Höhe (m) Fläche (m²) Reihen Parlam. U-Form Bankett Gala Empfang
Hauptschiff10141530035000000
Seitenempore rechts4,811,56555800000
Seitenempore links4,811,56555800000
Backstage83340000000
Tresenbereich46324000000
Bühne/Altarraum1161066000000
Seitenschiff rechts13,2631603500000
Seitenschiff links13,2631603500000
Produktionsbüro64324000000
Hintere Empore0066613400000

Ausstattung

  • Beamer
  • Bühne
  • Flipchart
  • Internet
  • Klimatisiert
  • Kraftstrom
  • Leinwand
  • Lichtanlage
  • Tonanlage
  • WLAN

Besonderere Merkmale

  • Parkplätze
  • Tageslicht
  • Zufahrt für LKW

Distanz

  • Bahnhof: 6km
  • Flughafen: 19km