Heilig-Kreuz-Kirche

Heilig-Kreuz-Kirche

Wer in Berlin eine außergewöhnliche und besondere Location sucht, sollte sich die Heilig-Kreuz-Kirche nicht entgehen lassen. Doch ist das wirklich möglich? Ein Event, eine Tagung, ein Fest in einer Kirche? Ja, in dieser Kirche im Bezirk Kreuzberg ist alles das durchführbar.
  • Heilig-Kreuz-Kirche© Heilig-Kreuz-Passion
  • Heilig-Kreuz-Kirche© Heilig-Kreuz-Passion
  • Heilig-Kreuz-Kirche© Heilig-Kreuz-Passion
  • Heilig-Kreuz-Kirche© Heilig-Kreuz-Passion
Erbaut wurde die prächtige Kirche in den Jahren 1885 bis 1888 nach den Entwürfen von Johannes Otzen. Der neogotische Bau galt es einer der prächtigsten Kirchenbauten im wilhelminischen Berlin. Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Heilig-Kreuz-Kirche mehrfach bombardiert und wurde 1945 komplett zerstört. Doch schon Mitte der 1950er Jahre folgte der Wiederaufbau.

Zentrale Location mit historischen Elementen

Im Jahr 1995 wurde aus der Kirche im Rahmen eines ökologischen Gesamtkonzepts eine so genannte Offene Kirche. Die historische Backsteinarchitektur wurden gekonnt mit Stahl- und Glaselementen kombiniert. Entstanden ist ein Gemeinde-, Kultur- und Veranstaltungszentrum, das viele Besucher begrüßen kann. Neben Gottesdiensten und Andachten werden seitdem in dem Kirchenbau auch Feste gefeiert, Diskussionen geführt, Seminare abgehalten und vieles mehr. Die Location liegt zentral in Berlin- Kreuzberg, ganz in der Nähe vom Regierungsviertel und dem Potsdamer Platz.

Tagungen, Musikveranstaltungen und Events

Der 60 Quadratmeter große Chorraum der Location kann als Bühne genutzt werden. Eine Konzertbestuhlung ist im Großen Saal für bis zu 350 Gäste möglich. Stehempfänge werden mit bis zu 500 Personen durchgeführt. Bei einer Gala-Bestuhlung finden maximal 250 Gäste Platz. Der Umgang auf der Emporenhöhe bietet den Besuchern einen sagenhaften Blick auf den kompletten Innenraum.
Für Seminare, Meetings und Workshops können die Räume im ausgebauten Dachgeschoss angemietet werden. Zudem gibt es neben dem Großen Saal noch einen 90 Quadratmeter großen Seminarraum und für den Empfang der Gäste ist das 100 Quadratmeter große Foyer ideal geeignet.

Bei allen Veranstaltungen wird das Catering gern vom hauseigenen Kirchencafé übernommen. Auf Wunsch kann der Veranstalter die Bewirtung jedoch auch selbst organisieren.

Konzerte in der Heilig-Kreuz-Kirche abhalten

Die Location wird gern für Konzerte angemietet, was u.a. an den hochwertigen vorhandenen Instrumenten liegt. Folgende Instrumente stehen zur Verfügung: Hook-Orgel, Estonia Konzertflügel, Klavier. Zusätzliche punktet die Kirche mit einer guten Akustik und einem ganz besonderem Flair.

Kurzübersicht

  • Zweck: Event, Film / Foto, Hochzeit, Meeting, Präsentation, Privatanlass, Tagung & Kongress
  • Eignung: Veranstaltungsräume
  • Personen (größter Raum): 350
  • Region: Friedrichshain-Kreuzberg

Raumkapazitäten

Raum Länge (m) Breite (m) Höhe (m) Fläche (m²) Reihen Parlam. U-Form Bankett Gala Empfang
Großer Saal16,416,421350350150250200250250
Chorraum610186000050050
Foyer175,941001005005000
Seminarraum11767702000030
Meditationsraum11,23,8654000000
Café946360000030
Galerie und Orgelempore186,461000000030
Seitenempore000109000000
Besprechungsraum0060000000
Garten00035000000300

Ausstattung

  • Aufzug
  • Beamer
  • Bühne
  • DJAnlage
  • Flipchart
  • Internet
  • Lichtanlage
  • Tonanlage
  • WLAN

Besonderere Merkmale

  • Granit
  • Holzboden
  • Cateringfrei
  • Parkplätze
  • Tageslicht
  • Zufahrt für LKW

Distanz

  • Bahnhof: 4km
  • Flughafen: 13km