Klimaaktivistin Greta Thunberg auf dem Weg nach Berlin

Klimaaktivistin Greta Thunberg auf dem Weg nach Berlin

Klimaaktivistin Greta Thunberg hat sich erneut auf die Reise nach Deutschland gemacht. Die 16-jährige Schwedin stellte am Donnerstagmorgen ein Foto von sich auf Twitter, das sie vor einem Zug in Stockholm zeigt.

Greta Thunberg

© dpa

Greta Thunberg, Klimaaktivistin und Schülerin aus Schweden, kommt nach Berlin.

«Ich bin jetzt auf dem Weg nach Deutschland und dann nach Frankreich», schrieb sie dazu. Am Freitag werde sie ab 10 Uhr an einem Klimaprotest im Berliner Invalidenpark teilnehmen. Dort will sie nach Angaben eines Sprechers der Klimaschutzbewegung Fridays for Future eine Rede halten. Tausende Demonstranten werden zu der Kundgebung erwartet - trotz Schulferien. Ein Demonstrationszug ist nicht geplant.
Thunberg hat im August 2018 damit begonnen, vor dem schwedischen Reichstag in Stockholm für einen beherzteren Kampf ihres Landes gegen die Klimakrise und für die Einhaltung der Pariser Klimaziele zu demonstrieren. Aus ihrem einst einsamen Protest ist eine internationale Klimaschutzbewegung entstanden, an der sich weltweit Abertausende Schüler, aber auch Studierende, Wissenschaftler und weitere Menschen beteiligen, darunter auch viele in Deutschland.
Nach Teilnahmen an Klimaprotesten in Hamburg und Berlin im März ist es für die junge Schwedin der dritte Deutschland-Besuch dieser Art. In der französischen Normandie wird ihr am Sonntag ein Preis überreicht. Nach Angaben aus ihrem Umfeld wird sie am Dienstag dann auf einer Veranstaltung der französischen Nationalversammlung in Paris eine Rede halten.
Greta Thunberg
© dpa

Fotos: «Fridays For Future» mit Greta Thunberg

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler nahmen am 29. März 2019 an der Klimademonstration «Fridays For Future» teil. Höhepunkt war eine Rede der Initiatorin Greta Thunberg vor dem Brandenburger Tor. mehr

Panorama Berlin
© himbeerline - stock.adobe.com

Energie & Umwelt

Erneuerbare Energien in Berlin, grüne Geldanlagen, Energieratgeber, Strompreisrechner, aktuelle Nachrichten zu Energie & Umwelt und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 18. Juli 2019