Smartphone-Display defekt: So können Daten gerettet werden

Smartphone-Display defekt: So können Daten gerettet werden

Geht bei einem Smartphone das Display zu Bruch, funktioniert der Rest des Geräts manchmal trotzdem weiter. Nutzer können dann zumindest versuchen, die darauf gespeicherten Daten zu sichern.

  • Kaputtes Smartphone-Display© dpa
    Totalschaden? - Selbst wenn das Smartphone-Display nach einem Sturz nichts mehr anzeigt, lassen sich gespeicherte Daten eventuell noch retten. Foto: Emily Wabitsch
  • Defektes Handy-Display© dpa
    Funktioniert der Touchscreen des Handys nicht mehr, muss es auf anderem Wege entsperrt werden.

Zurück zum Artikel: „Smartphone-Display defekt: So können Daten gerettet werden“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Gamescom 2016© Koelnmesse
    Gamescom 2016
  • CeBIT 2016© Deutsche Messe
    CeBIT 2016
  • IFA 2015© Messe Berlin
    IFA 2015
  • E3 2016© Entertainment Software Association (ESA)
    E3 2016
  • Gamescom 2015© Koelnmesse
    Gamescom 2015
  • IFA 2014© IFA 2014
    IFA-Neuheiten 2014