Themen » Computer & Handy » Fotografie

Alte Fotos selber digitalisieren: Die wichtigsten Tipps

Mit der Zeit bekommen Fotos oft Verfärbungen, Knicke oder Risse. Erhalten lassen sich alte Aufnahmen daher am besten als Digital-Version. Doch wie fertigt man diese an?
Photo-Scan
Alte Fotos lassen sich mit dem Smartphone abfotografieren und archivieren. Technische Unterstützung bietet die App PhotoScan. © dpa

Alte Fotos sind für viele wertvolle Erinnerungen. Damit sie auch in Zukunft noch angesehen werden können und nicht verloren gehen, sollte man analoge Bilder digitalisieren. Inzwischen geht das auch mit dem Handy. Aber auch die Digitalkamera oder der Scanner können helfen.

Fotos Digitalisieren - Abfotografieren

Fotos mit der Kamera digitalisieren

Auf den ersten Blick mag es etwas seltsam sein, aber eine Möglichkeit zur Digitalisierung von Bildern ist das simple Abfotografieren dieser. Voraussetzung ist natürlich eine digitale Kamera. Hochwertige Aufnahmen von Papierbildern sind allerdings nicht so einfach zu erzielen. Die Papierabzüge liegen meist nicht plan auf und können so ungünstig reflektieren. Genauso ist ein gleichmäßiger Lichteinfall, ohne jegliche Schattenbildung schwer hinzubekommen.

Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Abfotografieren

Eine Glasscheibe kann helfen die Bilder zu glätten, verursacht aber auch Spiegelungen und schwächt die Kontraste. Ein gemattetes Glas verhindert die Spiegelungen noch effektiver, schluckt die Kontraste aber noch einmal mehr. Auch eine Beleuchtung, die nicht direkt von oben, sondern mit etwa 45° seitlich einfällt, hilft weiter, die Spiegelungen zu mindern. Wenn die Kamera jetzt noch stabil auf einem Stativ steht, kann die digitale Archivierung beginnen.

Photo-Scan

Fotos mit der Handykamera digitalisieren

Das Prinzip ist simpel: Man fotografiert die Bilder mit dem Smartphone und die restlichen Einstellungen übernehmen entsprechende Apps.

Google ist vor kurzem mit der PhotoScan App auf den Markt getreten. Bei Bedarf kann der Nutzer hier im Nachhinein Verzerrung und Ausrichtung des fotografierten Bildes manuell korrigieren. Dafür einfach mit dem Finger am eingeblendeten Gitter ziehen, bis alles passt. Auch Spiegelungen bei glänzendem Fotopapier verschwinden meist automatisch. Wenn nicht, können sie nachträglich bearbeitet werden. Eine Sortierfunktion zum Archivieren der Aufnahmen rundet die App ab.


Bilder digitalisieren - Einscannen

Fotos mit dem Scanner digitalisieren

Zuverlässige Ergebnisse lassen sich auch mit einem Scanner erzielen. Dabei muss auch nicht jedes Bild einzeln eingescannt werden. Es können einfach mehrere Bilder gleichzeitig verarbeitet werden. Die Scans lassen sich im Nachhinein wieder problemlos in die einzelnen Aufnahmen trennen. Genauso lassen sich die Bilder hinsichtlich Farbe, Kontrast und Auflösung am besten im Nachhinein am PC bearbeiten. Daher die Bilder unverändert einscannen und automatische Korrekturen des Gerätes nicht zulassen.

Für möglichst störungsfreie Aufnahmen sollte der Scanner vorher einmal poliert und alle Rückstände vom Glas entfernt werden. Reinigungshinweise aus der Anleitung dabei bitte unbedingt beachten.

Eine Auflösung von etwa 400 dpi sind in der Regel ausreichend, um die Bilder originalgetreu verwenden zu können. Soll das Bild vergrößert werden, muss auch die Auflösung entsprechend angepasst werden.

Professionelle Dienstleister für die Digitalisierung

Wer sich die Arbeit lieber sparen möchte und kein Problem damit hat, seine Bilder Fremden zu überlassen, kann auch professionelle Anbieter für die Digitalisierung seiner Papierbilder in Anspruch nehmen. Gerade bei großen Mengen, kann sich das lohnen oder wenn ein Scanner oder zusätzliche Ausrüstung wie ein Stativ erst noch besorgt werden müssten.

Normalsicht - Aufsicht - Untersicht

Welche Wirkung haben unterschiedliche Kameraperspektiven?

Wer spektakuläre Bilder machen möchte, sollte mit der Perspektive spielen. Mit ihr verändert sich immer auch das Motiv. Drei Blickwinkel werden von Profis am häufigsten benutzt. mehr »
Quelle: dpa / Berlin.de
Aktualisierung: Mittwoch, 9. August 2017 18:32 Uhr

max 15°C
min 5°C
Teils bewölkt mit vereinzelten Schauern Weitere Aussichten »

DSL-Rechner

Mobil surfen
DSL-Anbieter unabhängig vergleichen. Finden Sie den Anbieter der zu Ihnen passt! mehr »

Kleinanzeigen auf Berlin.de

Stöbern Sie durch die Kleinanzeigen zum Thema Multimedia & Elektronik... mehr »

Freie WLAN Hotspots in Berlin

Café Hotspot
Institutionen und Services, die kostenlose WLAN-Zugänge in Berlin anbieten. mehr »

IT- und Technikmessen

IFA 2016
Die wichtigsten IT-Messen, Technikmessen und Industriemessen in Berlin mit Termin, Beschreibung und Anfahrt. mehr »

Anwälte für Urheberrecht

Urteil zu Urheberrecht
Im Fokus der Anwälte für Urheberrecht in Berlin steht der Schutz geistigen Eigentums in Form von Texten, Fotos, Musik, Filmen und sogar Computerprogrammen. mehr »

Silvester in Berlin

Silvester am Brandenburger Tor
Die Party des Jahres! Die größte Feier findet am Brandenburger Tor statt, aber die Clubs in Berlin lassen sich immer etwas besonderes einfallen. mehr »
(Bilder: dpa; Dash - Fotolia.com; picture-alliance/ dpa/dpaweb)