Word 2007: Makros schneller starten

Word 2007: Makros schneller starten

Arbeitsabläufe vereinfachen, die Textverarbeitung um eigene Funktionen erweitern ­ dafür sind Makros eine praktische Angelegenheit. Wäre da nur nicht das komplizierte Zugriffsprocedere.

Für Laien ist es nicht ganz einfach, ein Makro einzurichten und später aufzurufen. Doch es gibt einen Trick, mit dem Makros eine eigene Schaltfläche in der Schnellstartleiste bekommen können.
Dazu zuerst auf die Office-Schaltfläche und dann auf «Word-Optionen» klicken. Jetzt in den Bereich «Anpassen» wechseln, dort aus dem Listenfeld rechts «Befehle auswählen» den Eintrag «Makros» aktivieren. Anschließend das gewünschte Makro markieren und mit «Hinzufügen» in die Liste der Schnellstartbefehle einfügen. Über die Schaltfläche «Ändern» das passende Symbol auswählen und die gesamte Aktion mit Ok bestätigen. Jetzt steht die neue Schaltfläche oben links neben der runden Office-Schaltfläche zum Schnellstart zur Verfügung.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 14. Dezember 2017 14:26 Uhr

Mehr zum Thema

Weitere Meldungen