Video- und Audiodateien mit dem VLC-Player konvertieren

Video- und Audiodateien mit dem VLC-Player konvertieren

Der VLC-Player ist dafür bekannt, nahezu jedes Dateiformat abspielen zu können. Aber auch Konvertieren funktioniert mit dem Allrounder ohne Probleme.

VLC Media Player

© dpa

Der Tausendsassa unter den Multimedia-Programmen: Der VLC-Player spielt nahezu jedes Format ab.

Egal ob Windows, Linux oder macOS: Jeder Rechner verfügt serienmäßig über geeignete Software, um Audios und Videos abzuspielen. Auch der Medien-Player VLC kann nicht nur nahezu alle bekannten Dateiformate abspielen, sondern auf Wunsch auch Mediendateien konvertieren.

Unzählige unterschiedliche Dateiformate

Allerdings gibt es unzählige unterschiedliche Dateiformate für Sound- und Videodateien. Das kann dazu führen, dass eine Audio oder Video Datei nicht abgespielt werden kann - weil der verwendete Player das Dateiformat nicht beherrscht. Deshalb empfiehlt es sich, den kostenlos erhältlichen Player VLC zu installieren:
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

So lassen sich Dateien mit dem VLC-Player konvertieren

Diese Software ist sehr flexibel und kommt mit nahezu allen bekannten Dateiformaten für Audios und Videos klar. Wer mag, kann damit Mediendateien in ein anderes Format übersetzen (konvertieren). Dazu den VLC-Player starten. Danach im Menü "Medien" die Funktion "Konvertieren / Speichern" auswählen, auf "Hinzufügen" klicken und die Medien-Datei suchen. Anschließend neben dem Button "Konvertieren / Speichern" auf den Klapp-Pfeil klicken. Hier lässt sich das Format der Ausgabe-Datei auswählen. Nun noch den Namen und Ordner für die konvertierte Datei festlegen. Sobald auf "Start" geklickt wird, beginnt die eigentliche Umwandlung.
Computer
© 97/ www.istockphoto.com

Computer News

Spannende Neuheiten rund um Computer, Tablets und Software. Immer gut informiert sein über die neuesten Entwicklungen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 14. Dezember 2017 12:08 Uhr

Weitere Artikel zu Media Playern

Weitere Meldungen