Word-Dokumente vergleichen

Word-Dokumente vergleichen

Von manch einem Dokument existieren gleich mehrere Versionen auf der Festplatte. Wer wissen möchte, welches Dokument das aktuellere ist und wann welche Textstellen geändert wurden, kann Word die in Frage kommenden Dokumente vergleichen lassen.

Frau am Computer

© Microsoft

Frau am Computer

Einfach ab Word 2007

Besonders einfach geht das ab Word-Version 2007. Hierzu im Menüband «Überprüfen» auf «Vergleichen» klicken. Im folgenden Fenster die beiden Dokumente auswählen, die verglichen werden sollen, entweder über die Liste der zuletzt geöffneten Dokumente oder mit dem Befehl «Durchsuchen». Danach ein Klick auf «Erweitern» und die Vergleichskriterien definieren. Hier lässt sich zum Beispiel festlegen, ob auch Kommentare oder Formatierungen zu berücksichtigen sind.

Geteiltes Fenster sorgt für Übersicht

Ein dreigeteiltes Word-Fenster erleichtert den direkten Vergleich: Das Fenster «Überarbeitetes Dokument» gleich neben Originaldokument und Vergleichsdokument zeigt die Neufassung. So hat man alle Änderungen, ob übernommen oder verworfen, auf einen Blick.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 14. Dezember 2017 14:25 Uhr

Mehr zum Thema

Weitere Meldungen