Word-Dokumente verschlüsseln

Word-Dokumente verschlüsseln

Word-Dokumente lassen sich mit einem Kennwort absichern, damit nicht jeder die Inhalte einsehen kann. Eine Verschlüsselung gelingt mit ein paar Klicks.

Word mit kennwort Schützen

©

Mit wenigen Klicks kann man Word-Dateien mit einem Passwort schützen.

Ältere Word-Versionen

In älteren Word-Versionen lässt sich das in den Optionen übers Register «Sicherheit» erledigen. Seit Version 2007 fehlt dieser Bereich in Word. Verschlüsseln lassen sich Dokumente aber weiterhin. Dazu unter Word 2007 auf die runde Office-Schaltfläche oben links klicken und den Befehl «Vorbereiten | Dokument verschlüsseln» aufrufen.

Word 2010

Unter Word 2010 den Befehl «Datei | Informationen | Dokument schützen | Mit Kennwort verschlüsseln» verwenden. Im anschließend präsentierten Fenster ein passendes Kennwort eingeben und mit OK bestätigen. Im letzten Schritt das Kennwort wiederholen, dann ein weiter Klick auf OK. Vom nächsten Speichervorgang an ist das Dokument verschlüsselt, lässt sich nur nach Eingabe des korrekten Passwortes  öffnen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 14. Dezember 2017 14:24 Uhr

Mehr zum Thema

Weitere Meldungen