Powerpoint: Während der Präsentation zeichnen

Powerpoint: Während der Präsentation zeichnen

Wer bei einer Präsentation was hervorheben will, nutzt meist einen Laserpointer. Das geht jedoch deutlich eleganter.

Sogar viel individueller, und zwar mit der Zeichenfunktion von PowerPoint. Mit der kann während einer Präsentation auf der Vorlagenfolie «herumgekritzelt» werden.

Und das funktioniert so: die Tastenkombination [Strg]+[P] drücken; jetzt erscheint auf dem Bildschirm ein Zeichencursor. Bei gedrückter Maustaste lassen sich nun per Hand Elemente einkreisen, unterstreichen, ankreuzen, durchstreichen usw.

Das geht auch umgekehrt: Die Tastenkombination [Strg]+[E] zaubert den Zeichencursor zum Radiergummi, das die «Handbearbeitung» wieder löscht. Mit der Tastenfolge [Strg]+[A] wird der Zeichen- und Markierungsmodus beendet.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 18. September 2019 13:17 Uhr

Powerpoint-Tipps

Weitere Meldungen