Kleinwagen auf der IAA

Kleinwagen auf der IAA

Auf der diesjährigen Leistungsschau in Frankfurt stehen viele Serienmodelle - im Schatten der omnipräsenten SUV darunter auch einige Kleinwagen. Das sind im Zweifel die weit bezahlbareren Autos.

  • Opel Corsa© dpa
    Opels Kleinwagen als Elektroversion auf der IAA 2019. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn
  • Das elektrische Kleinwagenmodell «e»© dpa
    Niedlicher Hingucker am Honda-Stand: Das elektrische Kleinwagenmodell «e». Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn
  • Modell Puma von Ford© dpa
    Puma - so heißt die Crossover-Version des Ford Fiesta. Zu haben ist das Modell auch als Hybrid mit 48-Volt-Technolgie. Foto: Thomas Geiger/dpa-tmn
  • Hyundai i10© dpa
    Der neue Hyundai i10 ist günstig in der Anschaffung, dafür wird er bis auf weiteres konventionell befeuert. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn
  • Skoda Citigo e© dpa
    Mit dem VW e-Up eng verwandt: der kleine Stromer Skoda Citigo e. Foto: Peter Löschinger/dpa-tmn

Zurück zum Artikel: „Kleinwagen auf der IAA“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Honda E© dpa
    Honda E
  • Chevrolet mit neuer Corvette© dpa
    Autoneuheiten 2020
  • BMW C 400 GT© dpa
    Roller-Neuheiten 2019
  • McLaren 720S Spider© dpa
    McLaren 720S Spider
  • FTR 1200© dpa
    Motorradneuheiten 2019
  • Audi Q3© dpa
    Audi Q3