Der neue Honda CR-V kommt im Herbst auch mit Hybridantrieb

Eine überarbeitete Optik, ein optionaler Hybridantrieb und viele verbesserte Details verspricht der neue Honda CR-V. Worauf sich Fans des japanischen SUV freuen können, soll auf dem Genfer Autosalon gezeigt werden.
Der neue Honda CR-V
Nummer fünf lebt: In den USA schon seit über einem Jahr im Verkauf, kommt der CR-V im Herbst 2018 nun auch nach Europa, inklusive Hybridversion. Foto: Honda © dpa

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die fünfte Generation des Honda CR-V ist in den USA schon seit mehr als einem Jahr auf dem Markt. Nach Deutschland soll sie aber erst im Herbst kommen. Das teilte der japanische Hersteller mit und zeigt das Europamodell auf dem Genfer Autosalon (8. bis 18. März).

Der CR-V ist erstmals nicht nur optional als Siebensitzer, sondern zudem auch mit Hybridantrieb verfügbar. Bei der insgesamt gegenüber dem alten Modell etwas kräftiger wirkenden Optik verweisen die Japaner unter anderem auf breitere Radläufe sowie neu konturierte Front- und Heckstoßfänger.

Der Kühlergrill kann den Lufteinlass variabel steuern. Gegenüber dem Vorgänger verbucht der neue CR-V demnach nicht nur einen längeren Radstand und eine breitere Spur, sondern soll sich auch innen geräumiger und variabel zeigen. Die Bodenfreiheit hat sich um 38 auf je nach Modell bis zu 208 Millimeter erhöht.

Hondas Hybridtechnik kombiniert einen Elektromotor mit einem Zweiliter-Benziner. Automatisch steuert es den Betrieb im Verbrenner-, Elektro- oder Hybridmodus. Als weiteren Antrieb nennt der Hersteller einen 1,5-Liter-Turbobenziner, der alternativ mit einem manuellem Getriebe mit sechs Gängen oder einer stufenlosen Automatik kombinierbar ist. Es gibt wahlweise Front- und Allradantrieb. Als Diesel allerdings werde es den CR-V nicht mehr geben, so ein Sprecher.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Mittwoch, 28. Februar 2018 12:10 Uhr
max 24°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Kfz-Versicherungen vergleichen

Vergleichsrechner Kfz-Versicherung
Autoversicherung einfach wechseln. Bester Preis und beste Leistung sofort online mit dem Vergleichsrechner finden. mehr »

Verkehr Berlin

Verkehrszeichen: Vorfahrt gewähren
Wichtige Informationen für Autofahrer in Berlin: Staumelder, Routenplaner, Baustellen und mehr »

Parken in Berlin

Verkehrszeichen: Parken
Parkhäuser, Anwohnerparken, Parkgebühren, Park & Ride und mehr »

Öffentlicher Nahverkehr

Bahnübergang unbeschrankt
S- und U-Bahn, Tram, Bus: Infos, Strecken, Fahrpläne mehr »

Umweltzone Berlin

Umweltzone
Alle Infos zur Umweltzone: Fragen und Antworten, Stufe 2, Ausnahmeregelungen und mehr »

Verkehrsmessen

InnoTrans 2016 - Publikumstage
Die wichtigsten Transportmessen und Verkehrsmessen in Berlin mit Termin, Beschreibung und Anfahrt. mehr »
(Bilder: dpa; StVO; PhotoSG - Fotolia.com ; InnoTrans)