Kfz-Versicherung: Tarife frühzeitig vergleichen

Kfz-Versicherung: Tarife frühzeitig vergleichen

Autofahrer müssen ihre Kfz-Versicherung in der Regel bis zum 30. November eines Jahres kündigen. Vor dem Wechsel sollten sie rechtzeitig Tarife vergleichen.

Versicherung

© dpa

Wer seine Kfz-Versicherung wechseln will, sollte frühzeitig mit dem Tarifvergleich beginnen.

Wer früh mit dem Vergleichen von Versicherungen für sein Auto beginne, dem bliebe genügend Zeit, günstige Alternativen zu finden, so die Verbraucherzentrale Sachsen. Vielfach bieten die Versicherer in dieser Saison Leistungserweiterungen an. Nach den Erfahrungen der vergangenen Winter könne zum Beispiel ein zusätzlicher Schutz vor Dachlawinen sinnvoll sein.
Auch eine Versicherung gegen Zusammenstöße mit Tieren aller Art sei eine mögliche Ergänzung. Der übliche Deckungsschutz bezieht sich nur auf Wildunfälle. Eine Berufsunfähigkeits- oder Krankenzusatzversicherung sollte aus Sicht der Verbraucherschützer separat abgeschlossen werden. Entsprechende Kombi-Pakete mit der Kfz-Versicherung seien nicht sinnvoll.

Fotostrecken:

Oldies but Goldies

  • 50 Jahre Renault R4
    50 Jahre Renault R4
  • 50 Jahre Renault R4
    50 Jahre Renault R4
  • 50 Jahre Renault R4
    50 Jahre Renault R4

Pimp your Garage

  • Motiv Pferdestall
    Motiv Pferdestall
  • Garagenmotiv Provinz
    Garagenmotiv Provinz
  • Motiv Garage
    Motiv Garage

Geländewagen und SUVs

  • Toyota Land Cruiser
    Toyota Land Cruiser
  • Toyota Land Cruiser
    Toyota Land Cruiser
  • Toyota Land Cruiser
    Toyota Land Cruiser

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 3. Januar 2018 11:38 Uhr

Kfz-Versicherung