Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter: berlin.de/corona

Aktuelle Informationen zu Corona-Maßnahmen an Hochschulen und Forschungseinrichtungen unter: berlin.de/wissenschaft/corona

Inhaltsspalte

Berliner Hochschulen verlängern die Fristen für Abschluss- und Hausarbeiten

Pressemitteilung vom 04.06.2021

Gemeinsame Pressemitteilung der Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung und der Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten der Berliner Hochschulen (LKRP)

Die Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung und die Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten (LKRP) haben vereinbart, dass die Berliner Hochschulen die Fristen für Abschluss- und Hausarbeiten um einen weiteren Monat bis zum 30. Juni 2021 verlängern. Damit wird Studierenden mehr Zeit für die Fertigstellung ihrer Abschluss- und Hausarbeiten eingeräumt. Angesichts der deutlich gesunkenen Infektionszahlen können die Hochschulen seit dem heutigen Freitag, 4. Juni 2021, unter Einsatz von Hygienekonzepten und Teststrategien erste Öffnungsschritte im Hochschulbetrieb vornehmen. Hochschulbibliotheken werden für Präsenzleihe geöffnet und auch PC-Pools, Arbeitsplätze und Labore können wieder genutzt werden. Erlaubt wird zudem die Durchführung von Praxisformaten in Kleingruppen mit bis zu 25 Personen. Darauf hatten sich die Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung und die LKRP verständigt, die Sars-Cov2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Landes Berlin wurde in dieser Woche dahingehend geändert. Eine Erhöhung der maximalen Personenzahl für Präsenzformate auf 40 wird noch in diesem Monat erfolgen.

Weitere Informationen zu den Öffnungsschritten der Berliner Hochschulen

Pressekontakte:
Matthias Kuder
Pressesprecher für Wissenschaft und Forschung
Der Regierende Bürgermeister von Berlin
Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung
Tel: 030 9026-5010
Mail: matthias.kuder@wissenschaft.berlin.de

Hans-Christoph Keller
Pressesprecher
Leiter Referat Kommunikation/Medien
Humboldt-Universität zu Berlin
Tel: 030 2093-12710
Mail: hans-christoph.keller@hu-berlin.de