Abfallentsorgung für Wassersportler

Abfallentsorgung Opener
Bild: BSR
Abfallentsorgung für Wassersportler
Bild: BSR

Ab 2012 hat sich der Schwesterbetrieb der BSR, die Berlin Recycling GmbH, dankenswerterweise bereit erklärt, die Entsorgung der Müllbehälter kostenfrei zu übernehmen.

An sechs Berliner Schleusen (bei Talfahrt) und an einer innerstädtischen Sportbootliegestelle ermöglichen Abfallcontainer die kostenfreie Entsorgung während der Wassersportsaison.

Abfälle, die kein Hausmüll sind, dürfen dort nicht entsorgt werden.

Im Interesse des Umweltschutzes sowie der allgemeinen Ordnung und Sauberkeit sind die Entsorgungspunkte sauber und frei von Unrat zu halten!

Hinweistafel
Bild: Wasser- und Schifffahrtsamt Berlin (WSA) + BSR
Schleusen km / Wasserstraße
Spandau – in Höhe Steuerstand 0,58 / HOW
Charlottenburg – rechte Kammerseite 6,10 / SOW
Plötzensee – Vorhafen vor Südkammer 7,45 / BSK
Mühlendamm – Nordkammer / mittig 17,50 / SOW
Unterschleuse 1,67 / LWK
Oberschleuse – Kammermitte / links 10,57 / LWK
Sportbootliegestelle am Schiffbauerdamm 15,30 / SOW

Beim Schleusenvorgang von Berg zu Tal kann der Müll in den bereitgestellten Abfallcontainern entsorgt werden.