Berliner Begleitausschuss

Berliner Begleitausschuss
Bild: iStock

Der Berliner Begleitausschuss (BGA) ist das Instrument für die Umsetzung der Partnerschaft im Land Berlin. Er tritt mindestens einmal im Jahr zusammen und prüft die Durchführung des Operationellen Programms (OP) und die Fortschritte beim Erreichen der Ziele. Das Land Berlin hat einen gemeinsamen Begleitausschuss für das OP des EFRE und das OP des ESF eingesetzt.

Sitzungen des BGA

Eine Übersicht über die BGA-Sitzungen sowie Protokolle und präsentierte Dokumente während der Ausschusssitzungen finden Sie hier.

ESF-Jahresberichte

Die Jahresberichte des ESF, in denen die EU-Kommission über die Umsetzung der EU-Strukturfondsmaßnahmen unterrichtet wird und die vom BGA geprüft und gebilligt werden, finden Sie hier.

Arbeitskreis ESF

Mit dem Beschluss des BGA vom 26. Juni 2009 wurden fondsbezogene Arbeitskreise installiert. Die Arbeitskreise sind Foren der Partnerschaft zwischen Verwaltungen und Partnerorganisationen.

  • Vorsitz

    N.N. (Interim Stellvertretung Herr Triantaphyllides)
    Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
    Tel. (030) 9013 8334
    Fax (030) 9013 7520
    E-Mail

  • Ansprechpartner

    Lars Wirbatz
    Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
    Referat IV C – Europäische Strukturfondsförderung
    Tel. (030) 9013-8277
    Fax (030) 9013-7520
    E-Mail