Politik vor Ort: Wirtschaftssenatorin Pop auf Sommertour

Pressemitteilung vom 17.07.2018

Einladung zum Presse- und Fototermin

Bürgermeisterin und Wirtschaftssenatorin Ramona Pop besucht im Rahmen ihrer diesjährigen Sommertour Berliner Unternehmen, die für eine innovative und nachhaltige Wirtschaftspolitik stehen.

„Berlin hat sich in den letzten Jahren als attraktiver und innovativer Industriestandort für große und mittelständische Unternehmen, aber genauso für Start-ups etabliert. Geprägt wird die Industriestadt Berlin durch traditionelle Unternehmen, die seit Jahren erfolgreich am Standort entwickeln und produzieren. Gleichzeitig siedeln immer mehr große Unternehmen ihre Digitalisierungs- und Innovationseinheiten in der Stadt an. Das hat auch dazu geführt, dass sich in Berlin eine weltweit renommierte Digitalszene entwickelt hat. Davon will ich mir vor Ort ein Bild machen und freue mich auf viele spannende Begegnungen während meiner Sommertour“, erklärt Senatorin Ramona Pop.

Unter dem Hashtag #PopOnTour berichtet die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe in den sozialen Medien über die Unternehmenstour. Vertreter*innen der Medien sind herzlich eingeladen, die Unternehmensbesuche zu begleiten. Bitte melden Sie sich verbindlich unter Pressestelle@senweb.berlin.de an.

Termine der Sommertour:

Mittwoch, 18. Juli 2018

  • 17:00 Uhr
    nicht presseöffentlich

    Carl Zeiss Meditec AG, Max-Dohrn-Straße 8-10, 10589 Berlin

Montag, 23. Juli 2018

  • 16:00 Uhr

    Bosch Software Innovations GmbH, Ullsteinstraße 128, 12109 Berlin

Mittwoch, 25. Juli 2018

  • 11:15 Uhr

    TDK-EPC AG & Co. KG, Beeskowdamm 3 – 11, 14167 Berlin

  • 12:00 Uhr

    GOERZWERK, Goerzallee 299, 14167 Berlin

Montag, 30. Juli 2018

  • 14:00 Uhr

    Berliner Glas, Waldkraiburger Straße 5, 12347 Berlin

Mittwoch, 1. August 2018

  • 14:00 Uhr

    Kinderheldin GmbH, Rosa-Luxemburg-Straße 2, 10178 Berlin