Coronavirus

Inhaltsspalte

Veränderungen bei der VLB

Verkehrsregelungszentrale (VKRZ)
Verkehrsregelungszentrale
Bild: SenUVK / Jörg Lange
Pressemitteilung vom 28.02.2018

Der Leiter der Verkehrslenkung Berlin, Axel Koller, wird die VLB auf eigenen Wunsch zum 15. April 2018 verlassen. Wir bedauern den Weggang von Herrn Koller außerordentlich und danken ihm für die geleistete Arbeit.

Eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger wird schnellstmöglich eingestellt werden. In der Übergangszeit wird die VLB von Staatssekretär Jens-Holger Kirchner geleitet.

Bei der VLB wurde in den vergangenen Monaten eine Organisationsanalyse durchgeführt, deren Ergebnisse weiter ausgewertet werden. Die Neuaufstellung der VLB wird gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern intensiv fortgesetzt, um den steigenden Anforderungen an die Verkehrslenkung in der wachsenden Stadt gerecht zu werden.