Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz auf Fahrradmesse

Radroutenschilder
Bild: SenStadtUm
Pressemitteilung vom 01.03.2017

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz präsentiert sich in diesem Jahr vom 03. bis 05. März 2017 erstmals auf der Fach- und Besuchermesse Berliner Fahrradschau und informiert dabei unter anderem über das im Frühjahr 2017 startende Fahrradverleihsystem von Nextbike.

Nextbike wird mehr als 5.000 Fahrräder an über 700 Stationen zur Verfügung stellen. Das Standortkonzept des Leihsystems sieht eine engmaschige Verteilung von Stationen an ÖPNV-Haltestellen, Sehenswürdigkeiten, Gebieten mit hoher Wohn- und Unternehmensdichte innerhalb, aber auch außerhalb des S-Bahn-Rings vor. Besucherinnen und Besucher der Messe können sich am Ausstellungsstand der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (Halle 4) aber auch über die geplanten Radschnellverbindungen in Berlin sowie über Maßnahmen der Berliner Radverkehrsförderung informieren.

Die Berliner Fahrradschau gilt als die weltweit größte Fahrrad-Lifestyle-Messe, bei der sich die Besucherinnen und Besucher über die aktuellsten Räder-, Zubehör- sowie Fahrrad-Trends informieren können.
Die Messe findet in der Station Berlin, Luckenwalder Str. 4-6, in 10963 Berlin statt.

Weitere Infos finden Sie unter: