Stationäre Hospize

Stationäre Hospize nach § 39a SGB V

Die Bundesrahmenvereinbarung für die stationäre Hospizversorgung nach § 39a Abs. 1 Satz 4 SGB V vom 13.03.1998 in der Fassung vom 31.03.2017 und die Rahmenvereinbarung nach § 39a Abs. 1 Satz 4 SGB V über Art und Umfang sowie Sicherung der Qualität der stationären Kinderhospizversorgung vom 31.03.2017 finden Sie auf der Internetseite der GKV-Spitzenverbandes:

Vergütungen

Hier erhalten Sie einen Überblick über die mit dem Träger der Sozialhilfe vereinbarten Vergütungen und Entgelte der stationären Hospize.

In der Spalte “Gesamtvergütungen” ist jeweils der täglich zu zahlende Preis ausgewiesen.
Diesen tragen die Krankenkassen unter Anrechnung der Leistungen der Pflegekassen für pflegebedürftige Menschen in Abhängigkeit von ihrer Pflegestufe nach § 43 Abs. 2 SGB XI:

Leistungen der Pflegekassen in Abhängigkeit von der Pflegestufe

Pflegegrad 2 770 € monatlich
Pflegegrad 3 1.262 € monatlich
Pflegegrade 4 1.775 € monatlich
Pflegegrade 5 2.005 € monatlich