Staatssekretär für Bauen und Wohnen Christian Gaebler

Staatssekretär für Bauen und Wohnen Christian Gaebler

Staatssekretär für Bauen und Wohnen Christian Gaebler

Lebenslauf

1964 geboren in Berlin, ledig, evangelisch

Berufliche Positionen

  • seit 12/2021

    Staatssekretär für Bauen und Wohnen in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen

  • 04/2018 – 12/2021

    Chef der Senatskanzlei

  • 12/2016 – 4/2018

    Amtschef und Staatssekretär für Sport in der Senatsverwaltung für Inneres und Sport

  • 2011 – 2016

    Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

  • 2001 – 2011

    Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion des Abgeordnetenhauses von Berlin

  • 1995 – 2011

    Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin

  • 1995 – 1999

    beratende Tätigkeit als Verkehrsplaner

  • 1992 – 1995

    wissenschaftlicher Mitarbeiter/ Projektleiter in Planungsbüros

Studium und Ausbildung

  • 1985 – 03/1992

    Technische Universität Berlin, Verkehrswesen, Abschluss Diplom-Ingenieur

  • 1983 – 1985

    Technische Universität Berlin, Bau- und Verkehrswesen

Mitgliedschaften in Gremien

  • Verwaltungsrat DKLB Berlin
  • Aufsichtsrat Medienboard Berlin-Brandenburg
  • Kuratorium DFFB
  • Stiftungsrat Deutsche Kinemathek
  • Verwaltungsrat Deutschlandradio
  • Kuratorium Villa Aurora/Thomas-Mann-Haus

Arbeit in der SPD

  • seit 2020

    Vorsitzender SPD Wilmersdorf-Nord

  • 1996 – 2020

    Mitglied des Landesvorstands der SPD Berlin

  • 2000 – 2020

    Vorsitzender der SPD Charlottenburg-Wilmersdorf

  • 1996 – 2000

    Vorsitzender der SPD Wilmersdorf

  • 1981

    Eintritt in die SPD

Weitere ehrenamtliche Tätigkeiten und Vereinsmitgliedschaften

  • Mitglied der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik in Berlin e.V.
  • Mitglied der Arbeiterwohlfahrt
  • Mitglied der Gewerkschaft EVG im DGB
  • Mitglied des Freunde des Technikmuseums
  • Vizepräsident des Berliner Fußballverbands
  • Vizepräsident Chorverband Berlin
  • Präsident des Berliner Sport-Vereins 1892
  • Aufsichtsratsmitglied Tennis Borussia Berlin
  • Mitglied des Deutschen Roten Kreuzes
  • Mitglied bei Hertha BSC, 1. FC Union, FC Brandenburg 03
  • Mitglied im Verein Villa Aurora/ Thomas-Mann-Haus