Leistungen nach dem Landespflegegeldgesetz (LPflGG)

Leistungen nach dem Landespflegegeldgesetz umfassen:

Pflegegeld für

  • Blinde,
  • hochgradig Sehbehinderte und
  • Gehörlose.

Leistungen nach dem Landespflegegeldgesetz werden unabhängig vom sonstigen Einkommen und Vermögen gewährt, da sie keine Leistungen der Sozialhilfe sind.

Zweckgleiche Leistungen (beispielsweise Leistungen der Pflegekasse und ähnliche) werden in einem festgelegten Rahmen auf die Leistungen nach dem Landespflegegeldgesetz angerechnet.

Weiterführende Informationen erhalten Sie in der zuständigen Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales

Das Landespflegegeldgesetz ist abrufbar unter: http://www.berlin.de/sen/soziales