Preise zur Auszeichnung von Kulturschaffenden im Bereich Kinder- und Jugendtheater ausgeschrieben

Pressemitteilung vom 30.01.2019

Zur Stärkung von Akteuren im Bereich Kinder- und Jugendtheater, die ihr Programm bislang hauptsächlich ohne Fördermittel finanzieren, vergibt die Senatskulturverwaltung Auszeichnungen.

Mit den Auszeichnungen sollen Einzelkünstlerinnen und Künstler, Gruppen und Theater gewürdigt werden, die mit ihrer geleisteten Arbeit und ihrem Engagement die Theaterlandschaft in den Berliner Kiezen bereichern und ein kulturelles Angebot für Kinder und Jugendliche sichern.

Antragsberechtigt sind natürliche und juristische Personen, die in Berlin ansässig sind. Für die Vergabe stehen 100.000 € zur Verfügung.

Die genauen Ausschreibungsbedingungen und Bewerbungsvoraussetzungen sind in dem Informationsblatt auf nachfolgender Webseite eingestellt:
https://www.berlin.de/sen/kultur/foerderung/foerderprogramme/darstellende-kuenste-tanz/artikel.705648.php

Die Anträge sowie alle Anlagen sind elektronisch einzureichen. Das entsprechende Online-Formular finden Sie hier: https://fms.verwalt-berlin.de/egokuef/

Die Bewerbungsfrist endet am 05. März 2019 um 18.00 Uhr.