Wolfgang Wittrock erhält Verdienstkreuz am Bande

Pressemitteilung vom 21.09.2017

Der Staatssekretär für Kultur, Dr. Torsten Wöhlert, hat heute Herrn Wolfgang Wittrock das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgehändigt, das ihm am 15. Mai 2017 von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehen wurde.

Der Staatssekretär für Kultur, Dr. Torsten Wöhlert sagte in seiner Laudatio: “Wolfgang Wittrock, geboren am 1. Mai 1947 in Cuxhaven, Kunsthändler und seit vielen Jahren in Berlin tätig, ist ein unvergleichbarer Anreger, Förderer und Mäzen zur Erforschung des jüngeren kulturellen Erbes unseres Landes. Die ihm eigene Verbindung von Großzügigkeit und Fördergeist zeichnet ihn aus.
Er hat sich mit seinen Initiativen zur kunsthistorischen Forschung im Rahmen von Provenienz und Restitution, mit seiner Unterstützung bei wichtigen Erwerbungen für unsere öffentlichen Kunstsammlungen und nicht zuletzt mit seinen Schenkungen in hohem Maß verdient gemacht. Die Kunstwelt und unsere Stadt haben Wolfgang Wittrock viel zu verdanken.”