Coronavirus Covid-19

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite des Landes Berlin.

Inhaltsspalte

Neue Vorsitzende Richter*innen am Landgericht

Pressemitteilung vom 27.01.2021

Sechs Richterinnen und Richter wurden heute zu Vorsitzenden Richterinnen und Richtern am Landgericht ernannt.

Dazu erklärt Justizsenator Dr. Dirk Behrendt: „Ich gratuliere den Kolleginnen und Kollegen, künftig als Vorsitzende Richterinnen und Richter an Deutschlands größtem Landgericht Recht zu sprechen. Mit den neuen Vorsitzenden sollen sechs Strafkammern in Moabit besetzt werden, davon zwei zum Jahreswechsel neu eingerichtete große Strafkammern.“

Dazu erklärt der Präsident der Landgericht Berlin, Dr. Holger Matthiessen: „Heute ist ein guter Tag für die Strafjustiz in Berlin. Zwei neue große Strafkammern können mit neuen Vorsitzenden ihre Arbeit aufnehmen, vier weitere Strafkammern werden heute planmäßig besetzt. Das hilft sehr, denn auch in der Pandemie gibt es beim Landgericht Berlin viel zu tun.“

Das Landgericht Berlin besteht, mit seinen drei Standorten, aus 46 großen und 24 kleinen Strafkammern, 76 Zivilkammern und Kammern für Handelssachen. Davon seit dem Jahreswechsel zwei internationale Kammern, in denen in englischer Sprache verhandelt werden kann. Es ist das größte Landgericht der Bundesrepublik.